DONNERSTAG, 23.11.2023 / 20.00 Uhr
Folk-Pop

Bukahara, bedeutet, Musik zu leben. Wer die Band bereits live erlebt hat, weiß um die Ekstase, mit der sie sich in die Herzen ihrer Fans gespielt haben. Bukahara, das bedeutet, die Emotionen übernehmen zu lassen und dabei so zu tanzen, als würde niemand zusehen. 

Folk-Pop, nordafrikanische Einflüsse und Singer-Songwriter. Die Multiinstrumentalisten spazieren nonchalant von Genre zu Genre, ohne dabei ihren charakteristischen Sound zu verlieren. Ihnen gelingt scheinbar mühelos der Spagat zwischen arabischen Klangsphären und westlichen Einflüssen. Bukahara durchbricht hierbei musikalische Grenzen und überzeugt mit ausgefeilten Arrangements und treibenden, mitreißenden Rhythmen, die keine stillen Füße dulden. 

Nach einer restlos ausverkauften Frühjahrstournee geht die Band im Herbst 2023 wieder auf Tour und stellt ihr aktuelles Album „Tales of the Tides“  vor. 

https://www.e-werk.de/programm/alle-termine/detail/bukahara-3235/



E-WERK

Fuchsenwiese 1
91054 Erlangen

Mehr Infos zur Location »




KARTE

20240214_JazzBluesFestival
20240214_Chorinho