FREITAG, 29.09.2023 / 18.00 Uhr
Theaterstück über Problemlösung und das Leben.

Pressetext:

Alles beginnt harmlos und wunderschön. Du wachst auf und die Sonne scheint – Sommer. Und plötzlich hast Du Flügel. Dein Körper ist gelb-schwarz gestreift. Du bist eine Biene. Du kannst fliegen, und das tust Du auch. Fliegst durch das Zimmer, das Fenster, über die Stadt – der Sonne entgegen.
Und dann plötzlich hast Du ein neues Level erreicht: Es ist Viertel vor acht! Du musst zur Schule. Du musst Dich anziehen, Frühstück finden, unbemerkt an den schlafenden Eltern vorbei. Du denkst, Du hast es geschafft und da stolperst Du über eine leere Flasche. Die Eltern brüllen. Schnell raus aus der Wohnung, auf die Straße!
Nächstes Level: die Schule überstehen. Niemand darf es merken. Die Schultasche fehlt, der Magen knurrt, immer dieselben stinkigen Klamotten. Nächstes Level: der Heimweg. Überall Gefahren und dann das Alleinsein daheim.

Jedes Level fordert Deine ganze Kraft und Phantasie, denn Du bist die/der Held·in, die/der ganz allein jedes Abenteuer besteht, jedes Problem löst und niemals aufgibt. Wie viele Level hat ein Tag? Und ein ganzes Leben? Was passiert, wenn Du das letzte Level erreichst?

---

Aktuelle Infos HIER.


THEATER PFüTZE

Äußerer Laufer Platz 22
90403 Nürnberg

Mehr Infos zur Location »




KARTE

20231106_Julie_Batteux
20231111_curt_XMAS