MITTWOCH, 14.06.2023 / 21.30 Uhr
open-Air-Kino im Schloss-Innenhof

Im Mittelpunkt der Romanverfilmung steht Mascha. Die junge Frau kommt gebürtig aus der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku und hat einen großen Hunger nach Liebe und Leben. Als angehende Dolmetscherin kommt sie viel herum, führt in Frankfurt eine Beziehung mit dem Deutschen Elias, aber auch in Tel Aviv eine Romanze mit der Jüdin Tal. Mascha hasst Etiketten und Schubladen und will sich nicht festlegen. Doch offenbar ist die kompromisslose Weltbürgerin auch auf der Suche nach Identität…

https://www.mobileskino.de/


MUSEUM TUCHERSCHLOSS

Hirschelgasse 9-11
90403 Nürnberg

Mehr Infos zur Location »




KARTE

03072024_Klangtherapie Festival