SONNTAG, 02.04.2023 / 12.00-17.00 Uhr
Der Flohmarkt bietet Gelegenheit Klamotten, Bücher, Schuhe, Taschen oder Accessoires zu kaufen und zu verkaufen!

Pressetext:

Der Flohmarkt richtet sich an 16 bis 27-jährige, die ihre noch gut erhaltenen Klamotten verkaufen möchten, anstatt sie wegzuwerfen. Ebenso können Bücher, Schuhe, Taschen oder Accessoires verkauft werden. Das Zett9 stellt je nach Bedarf einen Tisch, ansonsten stehen den Verkäufer*innen ca.1,5 m Verkaufsfläche zur individuellen Gestaltung zur Verfügung. Vom Verkauf ausgeschlossen sind Elektroware, Spielzeuge, Videospiele, Unterwäsche, Möbel und Dekoartikel.  Der Aufbau der Stände beginnt ab 11 Uhr.

Bei der Standgebühr haben die Verkäufer*innen selbst die Wahl: Entweder sie zahlen 5,-€ oder geben vier gut erhaltene Artikel von sich ab, die dann an den Weihnachtskürbis e.V. gespendet werden. Dieser unterstützt, durch gesammelte Gelder und Einnahmen aus seinen Gebrauchtwarenläden, bedürftige Kinder und Jugendliche sowie ihre Familien.

Die Anmeldungen laufen über die E-Mail prakti@zett9.de . Wichtige Angaben sind hierbei Name, Alter, E-Mail-Adresse bzw. Kontaktdaten, Ungefähre Beschreibung von dem, was verkauft werden soll, ob ein Tisch benötigt wird und wie man bezahlen will. Anmelden kann man sich bis zum einschließlich 21.03.

Wer nicht verkaufen mag ist natürlich herzlich dazu eingeladen zum Shoppen vorbeizukommen und sich durch die Stände zu wühlen und sich auf die Jagd nach seinem/ihrem neuen Lieblingsstück zu machen!
Zusätzlich wird die Organisation Seaeye einen Infostand im Zett9 betreuen und über die Seenotrettung informieren.
Es werden keine Stände an kommerzielle Anbieter*innen oder Ladenbesitzer*innen vergeben.

Mehr Infos findet ihr unter https://zett9.jimdofree.com/
 


ZETT9

Theresienstraße 9
90762 Fürth






20240402_Stefan_Grasse
20240401_D-bue_160