SAMSTAG, 09.11.2019 / 20.00 Uhr
Heute Abend könnt ihr den melancholischen Indie-Songs des Singer-Songwriters lauschen. Eintritt frei.

Pressetext:

RUNFORREST
ist ein junger polnischer Sänger, Musiker und Songwriter aus Krakau. Der Multiinstrumentalist hat bereits zwei EPs herausgebracht sowie ein Debütalbum 2017, dieses Jahr erschien sein zweites Album „Romance“. Der Künstler zeichnet sich durch eine unglaubliche Vielseitigkeit aus: ob im intimen Rahmen eines Akustik-Konzertes nur mit Gitarrenbegleitung über elektronisch geprägte Sets mit Loops und anderen Spielereien bis hin zu E-Gitarren-Sounds mit Electronic Beats. Runforrests Songs gehen ans Herz, er berührt und erzeugt eine wundervolle, melancholisch-emotionale Atmosphäre. Seine Kompositionen sind ehrlich und persönlich, nicht wenige offenbaren ein gebrochenes Herz. Mit seiner außergewöhnlichen, gefühlvollen, mal krächzenden, dann wieder kristallklaren Stimme trägt er seine Musik vor und man ist geneigt, die Augen zu schließen und das musikalische Kunstwerk auf sich wirken zu lassen.

Seine musikalische Offenheit führe den Künstler an besondere Veranstaltungsorte seiner Konzerte: Runforrest spielte bereits in den Mauern des Dominikanerklosters in Lublin, in einer verlassenen orthodoxen Kirche, in einem Bekleidungsgeschäft in Krakau und auf einer Wiese in den Bergen unter freiem Himmel bei Sonnenuntergang. Aber auch auf den Bühnen der größten Clubs und Festivals in Polen ist der Musiker zuhause. Das OFF-Festival in Katowice, Enea Spring Break in Poznan und Meskie Granie in Krakau sind nur einige wenige in der langen Liste.
www.facebook.com/runforrestmusic


CAFé MAINHEIM

Bauerngasse 18
90443 Nürnberg

Mehr Infos zur Location »




KARTE

20191101_E-Werk_auswaerts_KOOP
20191101_Tagespflegeboerse
20191101_Messe_Frauensache
20190601_Reservix