FREITAG, 18.10.2019 / 21.00 Uhr
Freut euch auf eine Elektro-Pop Performance mit haufenweiser Selbstliebe, harten Beats und einer Hommage an die aktuelle Pop- und Rap-Szene.

Pressetext:

Was, wenn du die ganze Welt erreichen willst, aber dein eigenes Spiegelbild steht im Weg? „Solo für Nas & Jim“ besingt die Tragödie des narzisstischen Menschen aus Perspektive des Selfie Sticks. Eine Elektro-Pop-Musik-Performance mit tonnenweiser Selbstliebe, Selbstironie, harten Beats und einer Ode an die eitelsten Songs der aktuellen Pop- und Rap-Szene. „Solo für Nas & Jim" ist eine Zusammenarbeit von Nastaran Razawi Khorasani (Performerin und Sängerin) und Jimi Zoet (Performer und Sound Designer). Beide versuchen aus ihrem ganz eigenen Ego-Trip mit Soundtrack aus arroganten Acts und egozentrischen Songs, miteinander in Kontakt zu treten - indem sie nur über sich selbst sprechen. Ein lässiges Elektropopkonzert über die narzisstische Seite der gegenwärtigen Generation.


DER HIRSCH

Vogelweiherstraße 66
90441 Nürnberg

Mehr Infos zur Location »




KARTE

20191101_Messe_Frauensache
20191101_Tagespflegeboerse
20191101_E-Werk_auswaerts_KOOP
20191106_Musikverein
20190601_Reservix
20191101_Gitarrennacht