MITTWOCH, 17.07.2019 / 19.00 Uhr
Eröffnung der fünftägigen Ausstellung, bei der Studierende der AdBK ihre Werke des letzten Studienjahres präsentieren. Eintritt frei.

Zur Eröffnung der Jahresausstellung werden am Mittwoch die Akademiepreise verliehen, die vom Förderverein, den Freunden der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg , gestiftet werden. Als JurorInnen konnten 2019 Heinrich Dietz (Kunstverein Freiburg), Marc Matter (Institut für Feinmotorik / Robert Schumann Hochschule Düsseldorf) und Anna Schneider (Haus der Kunst) gewonnen werden.  

Judith Grobe und Gergana Todorova von Programm Kunst – Transfer – Praxis realisieren in der Ausstellungshalle mit Studierenden eine Gruppenschau. Das Hochschulprogramm Kunst – Transfer – Praxis richtet sich als fächer- und klassenübergreifende Plattform an Studierende und Alumni der AdBK Nürnberg, um im Bereich der Professionalisierung Unterstützung zu leisten.
 
Zur Jahresausstellung zeigt das a.k.a.kino Videos und Filme von Studierenden, die in unterschiedlichen Klassen an der AdBK Nürnberg studieren.


AKADEMIE DER BILDENDEN KüNSTE

Bingstr. 60





KARTE

20191101_Messe_Frauensache
20190601_Reservix
20191101_E-Werk_auswaerts_KOOP