FREITAG, 28.06.2019 / 19.00-23.59 Uhr
Bis in die Nacht kann man zwischen Frauenkirche, St. Klara, St. Lorenz und St. Sebald flanieren und Konzerte der Internationalen Orgelwoche Nürnberg (ION) besuchen. Zudem haben zahlreiche Shops und Läden offen.

Spielplan:

ST. SEBALD
19:00 Uhr Bach-Spuren im 19. und 20. Jahrhundert. Orgeltranskriptionen
Orgel: Axel Flierl
20:00 Uhr Bach im Original
Nürnberger Bach-Orchester, Leitung: Bernhard Buttmann
21:00 Uhr Max Reger auf den Spuren Bachs
Orgel: Franz Hauk

FRAUENKIRCHE
19:00 Uhr und 20:30 Uhr Kantaten von Johann Sebastian Bach
Solisten, Madrigalchor und Kammerorchester der HfM Nürnberg (Einstudierung: Prof. Anne Röhrig)
Leitung: Stefan Förth (Klasse Prof. Alfons Brandl)

ST. EGIDIEN
19-24 Uhr Stimmspuren. Eine interaktive Klanginstallation
Konzept & Realisierung: Ulf Pankoke, Programmierung: Jens Schmidt

ST. LORENZ
20:00 Uhr Spuren I: Adam Kraft ∙ Peter Vischer ∙ Hans Sachs ∙ Veit Stoß
Vokalensemble St. Lorenz, Leitung & Orgel: Matthias Ank
21:30 Uhr Spuren II: Adam Kraft ∙ Johann Staden ∙ Lukas Osiander ∙ Veit Stoß
Lorenz Brass, Leitung & Orgel: Matthias Ank

ST. MARTHA
20:00 Uhr Präsentation der neuen Orgel mit Werken aus drei Jahrhunderten
Orgel: Andy Tirakitti
21:00 Uhr Chorwerke über Zerstörung und Wiederaufbau
Figuralchor Nürnberg, Leitung: Andy Tirakitti

ST. ELISABETH
22:00 Uhr Abendlob am Hochfest „Heiligstes Herz Jesu“. Psalmvertonungen von Heinrich Schütz bis Frank Martin
Ensemble C+, Vorsteher: Pfarrer Andreas Lurz, Orgel: Andreas König, Musikalische Leitung: Frank Dillmann

HAUPTMARKT
22:00 Uhr Fritz Murnau: Der letzte Mann (Stummfilm mit Live-Orgelmusik)
Orgelimprovisation: David Franke
23:30 Uhr "Und jetzt alle": Nürnbergs größter Nachtchor
Einstudierung. Prof. Alfons Brandl

Mehr Infor erhaltet ihr unter: www.ion-muscia-sacra.de


NüRNBERG






2019_06_17_14_kreuzspiele
20190611_Symphoniker
20190501_Kreuzgangspiele
2019_06_17_31_heimspiel