SAMSTAG, 01.06.2019 / 22.00 Uhr
Werkhalle 61 // Mit Flora x Mon_a_co, Via App, Gigsta und Oakin an den Turntables könnt ihr heute zu elektronischen Klängen durch die Nacht steppen.

Timetable:

22:00 FLORA X MON_A_CO
Seit 2014 kämpft und feiert das Nürnberger feministische female* DJ-/ VJ-/Künstler*Innen-Kollektiv Trouble in Paradise für mehr Sichtbarkeit und Präsenz von Frauen in der Musikszene. Bei IIH-3 treffen Floras dunkel-dystopische, von Techno und Trance befeuerten Club-Sounds auf die hitzigen, mitreißenden Beats der sich immer wandelnden mona_a_co und lassen die Tanzfläche explodieren.

00:00 VIA APP
Via App ist das Alias von Dylan Sheer aus New York City. Als Produzent*in und Performer*in trat sie 2014 zum ersten Mal auf den Plan und wurde schnell zu einem wichtigen Teil der Elektronikszene. Dieses Jahr erscheint ihr neues Album auf PTP Records. Ihre Live-Hardware-Sets sind gespickt mit Samples und bewegen sich zwischen Techno und polyrhythmischen Future/post-genre Sounds.

01:00 GIGSTA
Gigstas DJ-Sets sind ein leichtfüßiges Spiel aus kruden Tempowechseln, tieftonigen Klangfarben und Samples ihrer field recordings, zwischen Disco-Sounds und dunklen Bass-Grooves. Ihre Plattensammlung kann mit allem aufwarten, vom Langsamsten bis zum Schnellsten, vom Albernen bis zum Ernsten und zeugt von einem riesigen Enthusiasmus. Aktuell schreibt Noémie Vermoesen in Berlin ihre Doktorarbeit zu Techno.

03:00 OAKIN
Der Nürnberger DJ Oakin gräbt sich zu den Wurzeln im Wald aus Dubstep, Drum & Bass, Halftime und Ambient. Er jagt und sammelt dunkle Basslines, schwingende Echos und atosphärische Vibes, die er detailverliebt in tanzbare, deepe Tracks und Sets verwandelt. Seit zwei Jahren ist er zudem als Produzent tätig und und veröffentlichte seine erste EP Dub Attitude bei Surfase Records.

Weitere Infos zum Festival erhaltet ihr unter: www.itisnthappening.com


AEG-GELäNDE

Muggenhofer Str. 135





KARTE

Kopie_20190701_Sparkasse_KREDIT_ENG
20190601_Reservix