FREITAG, 31.05.2019 / 22.00 Uhr
Werkhalle 61 // Mit Rhyta Linn x Kavauka, Barbara Hofmann und Efdemin an den Turntables könnt ihr heute zu elektronischen Klängen durch die Nacht steppen.

Timetable:

22:00 RHYTA LINN X KAVAUKA
Rhytha Linn ist IIH Resident DJ und Producerin und war bereits beim ersten Festival 2014 mit dabei. Je nach Setting changiert sie zwischen experimentellen Sounds und Club-Musik. Geprägt von UK Tech House, Electronica, Techno und House. Den Exil-Nürnberger Kavauka könnte man wohl am ehesten als Club-DJ bezeichnen. Seine Sets sind genreübergreifend und bewegen sich zwischen House, Techno, Leftfield und glatten Sounds.

00:30 BARBARA HOFFMANN
Emotionaler House, der einen mitreisst, magische Momente auf der Tanzfläche, in denen man sich verlieren kann, darin liegt die Energie in Barbara Hofmanns DJ-Sets. Vom geradlinigen, repetitiven Rhythmus in Punk, Hardcore und Industrial einst zum House gekommen, ist sie aus der Nürnberger und – als Resident im aboutblank – der Berliner ClubSzene nicht mehr wegzudenken.

02:30 EFDEMIN
Als DJ (langjähriger Berghain- und Panorama-Bar-Resident), Produzent und Musiker stürzt sich Phillip Sollmann aka Efdemin in deepe, psychedelische, idiosynkratische House- und Techno-Tracks, die auf zahlreichen Labels erschienen, darunter Dial, Ostgut und sein eigenes Imprint Naif. Er wendet sich in letzter Zeit vermehrt experimentellen, mikrotonalen Kompositionen zu.

Weitere Infos zum Festival erhaltet ihr unter: www.itisnthappening.com


AEG-GELäNDE

Muggenhofer Str. 135





KARTE

Kopie_20190701_Sparkasse_KREDIT_ENG
20190601_Reservix