SAMSTAG, 23.11.2019 / 18.00 Uhr
Freut euch auf ein Geflecht aus Performances, Soundinstallationen, Bargesprächen und Interventionen auf drei Areas. Eintritt frei. präsentiert von curt!

Pressetext:

Umringt von Schnelllebigkeit, Zukunftsszenarien und tiefschürfender Erforschung unserer Entstehungsgeschichten, finden wir uns in einer lebendig brodelnden Masse wieder, in deren komplexen Verzweigung ständig Dinge ohne uns passieren und andere gerade durch unser Beisein an Bedeutung gewinnen. Etwas zu verpassen ist die Angst unserer Zeit. Nicht genug Zeit zu haben ebenso. Unsere schlafenden Hunde in all ihrem Potential.

Schlafende Hunde möchte Begegnungen mit und zwischen verschiedenen Kunstformen ermöglichen und darin gerade das Potential von sound- und performancebasierter Kunst nutzen, die zeitliche Dimension dieser Begegnungen in Bewegung zu bringen.
Dabei nehmen die Räumlichkeiten des KunstKulturQuartiers eine entscheidende Rolle ein. Die drei Spielstätten zeichnen sich durch ihre je spezifische Zeitlichkeit aus. Gerade ihre gewachsenen Strukturen zeugen nicht nur von aktuellen und vergangenen Epochen kulturpolitischer Repräsentation, sondern sind in diesem Zug auch für verschiedene Begegnungsformen konzipiert. Darin liegen Qualitäten und Narrative, die wir nutzen, umfunktionieren und in einem Gesamtgefüge zugänglich machen wollen.
www.schlafende-hunde-festival.de


KüNSTLERHAUS IM KUKUQ

Königstraße 93
90402 Nürnberg

Mehr Infos zur Location »




KARTE

20190601_Reservix
20191101_E-Werk_auswaerts_KOOP