MITTWOCH, 25.09.2019 / 20.00 Uhr
Der Sound dieses Trios ist vom Classic Hardrock mit Einflüssen aus Blues, Jazz und Roots Musik geprägt.

Pressetext:

Australien ist ein uriges Land, unwirklich in seinem Inneren, wo nur die kauzigen Ureinwohner leben können, weitläufig und recht dünn besiedelt. Ein eigener Kontinent, auf dem die Nachfahren europäischer Siedler, irischer Rebellen und britischer Kolonialisten zusammen mit Menschen aus allen Teilen Asiens eine bunte und eigenwillige Gesellschaft bilden. Ein Nährboden für gute Musik, wie es seit 50 Jahren weltbekannte Beat -, Blues – und Rockbands, allen voran AC/DC beweisen. Irgendwo dazwischen hat sich Slidegitarrist und Sänger Mason Rack mit seinem Trio einen Platz gesucht und in zwei Jahrzehnten auf zwölf internationalen Touren und in unzähligen australischen Clubs mehr als 2500 Konzerte gespielt. Man merkt es dem sympathischen Raubein mit den tätowieten Armen an, wie sehr ihn das Leben als Blueser und Rocker geprägt hat. Der unbändige Hunger nach Auftritten und die Leidenschaft für die Musik scheint seither nur noch gewachsen zu sein. MASON RACK und sein Trio sind pures Adrenalin für die Ohren. Dampfende, brodelnde Gitarrenklänge treffen auf beständig wogende, pumpende und pulsierende Rhythmen. Über allem thront die markante, raue Stimme. Diese Musik atmet den Blues, während der Rock’n’Roll durch ihre Adern treibt. Dabei ist Mason Rack nicht nur ein fantastischer Musiker, der zu atemberaubender Slidegitarrenakrobatik neigt. Er zieht auf seine freundliche, witzige und authentische Art jeden Zuschauer in seinen Bann. Ein echter Kerl in der australischen Rockszene.
www.masonrack.com


KOFFERFABRIK

Lange Straße 81
90762 Fürth

Mehr Infos zur Location »




KARTE

20191014_Monte_FOS
20190916_Gostner_Lichtblicke
20190601_Reservix
20191001_Kulturkellerei
20190603_VRBank_Konzert112019_Oktober
20191017_AfB