MITTWOCH, 26.06.2019 / 20.00 Uhr
Der Sound dieser Kunstschaffenden ist geprägt von melodischen Momenten, destruktiven Ausbrüchen, roher Energie und schneidendem Gesang.

Pressetext:

wischen melodischen Momenten und destruktiven Ausbrüchen, roher Energie und schneidendem Gesang: The Pack AD entfachen eine Energie wie selten gesehen und dafür braucht das Duo nicht einmal mehr als Gitarre, Schlagzeug und Gesang.

Gitarristin und Sängerin Becky Black sowie Drummerin Maya Miller haben The Pack A.D. 2006 im kanadischen Vancouver gegründet und seither ihren Stil zwischen Psychpop und Garagenrock perfektioniert. Während Gitarre und Schlagzeug sich fordernd durch die Songs prügeln, greifen die Texte tiefer und beschäftigen sich mit Themen wie Depressionen, der ausweglosen Lage der Digitalisierung und wie sie zu immer mehr Verdummung der Gesellschaft führt oder andere kosmopolitische Themen, die immer mit einem Augenzwinkern kommentiert werden.

2017 erschien zuletzt ihr Album „Dollhouse“, nun kommen The Pack A.D. ein weiteres Mal auf Tour, um zu beweisen, dass ein guter Song nicht viel mehr als zwei Instrumente, eine Stimme und gute Texte braucht.


MUZ CLUB

Fürther Straße 63
90429 Nürnberg

Mehr Infos zur Location »




KARTE

20190601_Reservix
20190906_altstadtfest
20190603_VRBank_Konzert112019_September