DIENSTAG, 23.04.2019 / 20.00 Uhr
Galerie // Auf ihrer “11 Year Anniversary European”-Tour vereint die australische Band in ihren Liedern eine Mischung aus Hardcore, Metal, Punk und Rap.

Support: Grove Street Families

Pressetext:

DEEZ NUTS bereichern den weltweiten Hardcore-Zirkel seit knapp über 10 Jahren mit ihrer explosiv-effektiven Mischung aus Hardcore, Metal, Punk und Rap. Die australischen Live-Energie-Garanten startetet ihren musikalischen Siegeszug Ende 2008 mit der Veröffentlichung ihres viel beachteten Debütalbums Stay True, dessen kraftvolle Genre-Hits die Band aus den Clubs dieser Welt bis auf die großen Festivalbühnen trugen. Das runde Jubliäum will (minimal verspätet) gefeiert werden: Dem Charme schweißtreibender Club-Abende folgend, werden DEEZ NUTS ihrer treuen Basis im Rahmen ihres Stay True"-Runs leidenschaftlich Tribut zollen. Das Quartett bietet den Fans eine Vielzahl an exklusiven Möglichkeiten, die Hymnen ihres Debüts gemeinsam mit ihnen zu feiern. Natürlich in angestammter Reihenfolge, denn DEEZ NUTS performen das Album in Gänze. Die Australier entern entsprechend nicht nur ausgesuchte Festivalbühnen, es zieht sie dorthin, wo alles begann: In ausgesuchte kleine Clubs, auf Tuchfühlung mit dem Publikum. Eine echte Party für die Fans und gleichermaßen ein Geschenk an sich selbst.
www.deeznutshardcore.com


Z-BAU

Frankenstraße 200
90461 Nürnberg

Mehr Infos zur Location »




KARTE

SAMSTAG, 26.06.2021, KATHARINENRUINE
Schöne Musik in schönster Kulisse: Das Slow Down Festival gehört zu den Nürnberger Jahreshighlights. Club Stereo und st. katharina open air kooperieren für einen Abend und holen regionale und überregionale KünstlerInnen und Bands in die Ruine mit der gerühmten und berühmten Akustik. Hört sich toll an, aber nicht zu früh gefreut: In 2020 wird es kein Slow Down Festival geben. Dafür steht das Line-up fürs kommende Jahr. Dem Club Stereo ist es gelungen, alle bereits gebuchten KünstlerInnen davon zu überzeugen, in 2021 dabei zu sein, wenn Corona, hoffentlich, nur noch eine seltsame Erinnerung ist. Line-up bleibt also gleich, neuer Termin: 26. Juni 2021.

Mit dabei sind:
Sons Of The East, die Australier mit Indiefolk-Hymnen im Gepäck.
Sean Koch, der südafrikanische Gitarrist mit Surfer-Boy-attitude.
We Brought A Penguin, die gewieften Indie-Pop-Lokalhelden.
Lienne, die junge Augsburgerin des opulenten Electro-Pops.

Wir sind also trotzdem voller Vorfreude, die eben etwas länger währt.
Alle Infos zum Festival: https://www.club-stereo.net/konzert/slow-down-festival-2021/  >>