SAMSTAG, 15.09.2018 / 14.00-05.00 Uhr
Biergarten, Galerie, Roter Salon // Plattform für junge Talente der Region von Folk über Rap bis Electro und Indie. Präsentiert von curt und Eintritt frei!

POP! ROT WEISS, die Initiative des Bezirk Mittelfranken zur Förderung der ansässigen (Popular-)Musikszene und die Eventagentur Wild2000 verantwortlich unter anderem für das Nürnberg.Pop Festival laden am 15. September erstmals zum FESTIVAL! ROT WEISS in den Z-Bau. Hier soll jungen, noch nicht vollends etablierten Talenten der Region eine Plattform geboten werden. Der Eintritt zum Festival ist frei, um die Newcomerförderung, die hier im Fokus steht, zu untermauern und einem möglichst großen Publikum die Möglichkeit zu geben, die Bands zu entdecken.

17 Acts stellen sich auf vier Bühnen live vor und werden dabei von bekannten Größen verschiedener Szenen unterstützt:

+ Auf der Sing-In Stage im Biergarten stellen sich frische Singer & Songwriter vor. 
Betreut wird die Bühne, wie der Name schon verspricht, von den Moderatoren der sehr beliebten Sing-In Reihe, Martti Mäkkelä und Jan Bratenstein, beide auch Teil des umtriebigen Folks Worst Nightmare-Kollektivs.

+ Die Treppenhaus Bühne wird vom Nürnberger Club Urgestein "Die Rakete" unterstützt.
Hier gibt es elektronische Livemusik, als Besonderheit erleben die Gäste die Konzerte mittels Kopfhörer.

+ Die Rap im Z-Bau Community veranstaltet und unterstützt junge HipHop-Talente und präsentiert die Shows im Roten Salon auf der HipHop Bühne.

+ Als Präsentator in der Galerie bei der breit interpretierten Pop Bühne fungiert Pop! Rot Weiss selbst. 
Hier präsentieren sich Bands aus den Richtungen Indie, Alternative, (Blues)Rock hin bis zu Jazz und Soul. 

Nach den Konzerten findet in der Galerie eine Aftershow-Party statt, bei der DJ-Newcomer von Indie über HipHop bis House und Techno kredenzen.

In Zeiten, in denen die fränkische Musikszene dank Bands wie A Tale Of Golden Keys, Me & Reas oder The Green Apple Sea auch außerhalb der Region einen mehr als guten Eindruck macht, soll hier eine Starthilfe geleistet werden, um regionale musikalische Highlights von morgen jetzt schon live zu erleben und zu unterstützen.

Eintritt frei.
Präsentiert von curt!


Z-BAU

Frankenstraße 200
90461 Nürnberg

Mehr Infos zur Location »




KARTE

20180921_Kwitt
20180910_weinverliebt
20180921_immo_nuernberg
20180901_nuernberg_pop
20180910_herbstgrüße