SAMSTAG, 11.08.2018 / 18.00-22.00 Uhr
Beim 14. Internationalen Fest der Partnerstädte dreht sich alles um Skopje, die Hauptstadt der "Ehemaligen Jugoslawischen Republik Mazedonien" (E. J. R. Mazedonien). Geboten wird neben Kulinarischem ein buntes Rahmenprogramm für jung und alt. Eintritt frei.

Der historische Innenhof des Tucherschlosses ist hierfür eine großartige Kulisse und Bühne für Musiker, Sänger und Tänzer. Im Hirsvogelsaal werden Lesungen, Filmvorführungen, Vorträge, Sprachkurse und Kammerkonzerte angeboten, der terrassenartige Garten verwandelt sich in einen Markt mit kulinarischen Spezialitäten und kunsthandwerklichen Produkten. Für Kinder wird ein spezielles, länderbezogenes Spielprogramm zusammengestellt und das Schloss dient als Ort für themenbezogene Ausstellungen. Außerdem finden Führungen durch die Museumsräume statt.

Das Fest wird veranstaltet vom Amt für Internationale Beziehungen und den Museen der Stadt Nürnberg. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten!

museen.nuernberg.de/tucherschloss/kalender-details/grenzenlos-nuernberg-trifft-skopje-1516


MUSEUM TUCHERSCHLOSS

Hirschelgasse 9-11
90403 Nürnberg

Mehr Infos zur Location »




KARTE

20190108_sprechen_sie_binär
201901_10_0201_plus_prinz_achmed
20190107_in_aller_freundschaft
201901_16_22_rssnbg_waldorfschule_infotag
201901_16_26_parentum_jobboerse