DONNERSTAG, 19.04.2018 / 19.30-01.00 Uhr
Was die 9. Meisterschaft des 1. FCN für Verein und Stadt, Bewohnerinnen und Bewohner Nürnbergs bedeutete, wird Moderator Harald Kaiser (kicker) der Gesprächsrunde entlocken. Eintritt frei.

Das „Meisterstück“ deutete sich spätestens am 16. Spieltag der Saison 1967/68 an, als der 1. FC Nürnberg den FC Bayern mit 7:3 abfertigte. Zum Start dieser fünften Bundesligasaison hatte der Club noch nicht einmal zum erweiterten Favoritenkreis gehört. Schon am 2. Spieltag war der FCN Tabellenführer, zur Winterpause hatte er sich einen 7-Punkte-Vorsprung herausgespielt. „Da müsste schon ein Affe aus dem Nest fallen“, antwortete Kölns Trainer Willi Multhaup auf die Frage, ob dem Club der Titel in der Rückrunde noch zu nehmen sei. Was die 9. Meisterschaft für Verein und Stadt, Bewohnerinnen und Bewohner Nürnbergs bedeutete und wie man so einen Vorsprung sicher ins Ziel bringt, wird Moderator Harald Kaiser (kicker-sportmagazin) am 19. April um 19:30 Uhr der Gesprächsrunde beim Fußball-Talk im südpunkt entlocken.

www.fussball-kultur.org


SüDPUNKT

Pillenreuther Str. 147
90459 Nürnberg






KARTE

20181211_sprechen_sie_binär
20181201_niels_heinrich
20181201_geheimsache_bahn
20181206_tine_thing_helketh
20181211_alessi_baumkugeln
20181231_ZBAU_SILVESTER
20181201_cameron_siderova