ROTE GALERIE. Ja, das wäre schön gewesen, wenn man zuletzt im Palmengarten hätte einkehren und dabei auch noch Kunst von Gymmick hätte bestaunen können. So aber wie es nunmal ist, hingen die Kunstwerke zwar im Gasthof, wurden dabei aber kaum je von Blicken gestreift. Ein trauriger Gedanke. Fand auch Die Rote Galerie, Michael Ziegler, die Karl-Bröger-Gesellschaft und befreite die Kunst aus dem Kneipengefängnis und brachten sie in ihre Räumlichkeiten, die den Vorzug der Schaufenster aufweisen.  >>
20210801_Figurtentheaterfestival
20210801_e-werk
20210801_berg-it
20210801_OTH_Lost
20210318_machtdigital
20210801_Bio_Erlebnistage
20201201_KommVorZone
20210801Paraser
20210101_Theresien_KH_Baby
20210304_Mam_Mam_Burger
20210801_Zukunftsmuseum
20210801_Herzo
20210401_Umweltbank_360
20210719_0810_think
20210601_MFK_Neuland
20210801_Sternla
20211001_Feuchtwangen
20210903_welovemma
20210801_Kunstpalais_Erlangen
20210801_Bayern_spielt
20210117_curt_Image