NüRNBERG. Eisenbart & Meisendraht ist das feiste, feine Literaturmagazin auf Radio Z. Und als solche logischerweise fester Bestandteil des guten Daseins auf curt.de. Wir freuen uns über einen Text von Zülküf Kurt, geboren in Diyarbakir (Türkei), politischer Berater, Journalist und Schriftsteller. 2018 musste Kurt die Türkei aufgrund politischer Probleme verlassen und lebt seither als anerkannter Flüchtling in Deutschland. Sein Text liegt in Übersetzung von Aslı Uǧurlu und Tobias Schneider vor.  >>
20220812_CodeCampN
20220801_WLH
20220920:Tafelhalle_refestival
20210318_machtdigital
20220801_refestival
20220801_Staatstheater
20220601_Hofpfisterei
20220801_Stadttheater Fürth
20220201_berg-it
20220825_nuejazz
20220914_SuP
20220928_Wallis_Bird
20220916_Gitarrennacht
20220801_Reservix
20210304_Mam_Mam_Burger
20220826_Consumenta
20210201_Allianz_GR