Die Werkschau der Designabsolventen

5. FEBRUAR 2016 - 9. FEBRUAR 2016, GEORG-SIMON-OHM TH (WASSERTORSTR.)

#Ausbildung, #Ausstellung, #Design, #Georg-Simon-Ohm, #Studium

Umbruch findet im Kleinen und Großen statt, mal schön, mal unschön, notwendig oder unnötig, Kräfte freisetzend oder Kräfte raubend. “Besser umbrechen, als abbrechen”, fanden auch 40 Absolventinnen und Absolventen der Fakultät Design der TH Nürnberg und setzten sich erfolgreich mit dem Thema “Umbruch” in ihren Abschlussarbeiten auseinander. Auf der Werkschau mit den Abschlussarbeiten werden “Umbrüche” aus den Bereichen Cast, CGI, Film & Animation, Fotografie, Illustration, Interaktionsdesign, Grafikdesign, Raum- & Event-Design, Typografie und Verbale Kommunikation gezeigt. Glückwunsch!

Die Ausstellung wird am Freitag, 5. Februar, um 19 Uhr in der Fakultät Design auf dem Campus 2 der TH in der Wassertorstraße 10 eröffnet, und natürlich sind auch die Absolventinnen und Absolventen vor Ort und stehen Rede und Antwort zu ihren Arbeiten.
Direkt im Anschluss geht‘s ab 23 Uhr zur Aftershowparty in den Club 360°, wo die DJs Lorez aus München und Mangotree Sound aus Nürnberg zum Abfeiern parat stehen. Und spätestens dort an der Bar werden wir sehen, was der goldene Schnitt in echt bedeutet.
Anlässlich der kommenden Werkschau der Designabsolventen hat sich einmal mehr und schon traditionell das kreative Triumvirat aus Bloom, den Absolventen selbst und curt zusammengefunden, um vorab schon mal einige Repräsentanten der Ausstellung zu zeigen, den abgehenden Designern zu gratulieren und Euch einen Besuch der Ausstellung und die dazugehöriger Feier wärmstens zu empfehlen!

Die Abschlussarbeiten sind auch am Sa., 06.02., von 10 bis 13 Uhr, sowie am Montag, 08.02., und Dienstag, 09.02., jeweils von 10 bis 18 Uhr zu sehen. Oder online auf werkschau-umbru.ch.
Aftershowparty: Studenten mit Studentenausweis Eintritt frei.

Als Förderer von Kultur & Kreativität unterstützt die Werbeagentur Bloom auch dieses Jahr wieder die Werkschau der Designabsolventen. Diese dokumentiert nicht nur das Schaffen des kreativen Nachwuchses, sondern ist zugleich auch Kontaktbörse. Jobs: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst




Twitter Facebook Google

#Ausbildung, #Ausstellung, #Design, #Georg-Simon-Ohm, #Studium

Vielleicht auch interessant...

20201001_Einblick
20201001_Staatstheater
20201001_Stadtbib_650
20201014_Unique_Items
20201001_Jegelscheune
20201001_Kunstkulturquartier_KevinCoyne
20201001_Oiko
20201001_Literaturpreis
20200801_NMN_Stadtmacherei
20201001_Lost_Found
20200920
20201001_KUF_Programm
20201001_Tiergarten_Käfer
curt_Corona_Nachbarhilfe