Service Design Drinks Nürnberg #1

DONNERSTAG, 21. JANUAR 2016, DESIGN OFFICES NüRNBERG CITY

#CURT präsentiert, #Design, #Vortrag

Wir freuen uns auf den Piloten der neuen Vortragsreihe zum Thema “kundenzentrierte Dienstleistungen und Services”. curt selbst hat ja sowieso immer nur seine Leser und Koop-Partner im Fokus und stellt die eigenen Bedürfnisse ganz hinten an, wie man weiß. Wie dies nun strukturiert und korrekt betrieben werden kann, welchen Nutzen alle Beteiligten davon haben können, das wird hier gesellig und professionell vermittelt.

Die ersten Service Design Drinks starten mit den Grundlagen des Service Design und einem Vortrag von Marc Stickdorn: „Einführung in Service Design Thinking“. Der Autor von „This Is Service Design Thinking“ gibt eine kurze Einführung und stellt einige der wichtigsten Tools, wie z.B. Personas, Stakeholder Maps und Customer Journey Maps, ausführlicher vor.

Die Service Designer bedienen sich der Methodik und der Tools aus dem Design, dem agilen Projekt-Management, der Ethnografie, dem Theater und aus vielen anderen Disziplinen. Die Kombination von Kreativität, Struktur und Interaktion mit den Nutzern führt meist schnell zu überraschenden Erkenntnissen und neuen Lösungen. Im Mittelpunkt steht dabei immer der Kunde mit seinen Erwartungen und Erfahrungen, seiner Enttäuschung und Begeisterung.

Der Experte Stefan Wacker will zum Thema „Service Design“ eine Online-Plattform, eine Vortragsreihe und eine Konferenz initiieren und etablieren. curt ist als Medienpartner mit dabei und wird in naher Zukunft ganz transparent und in eigener Sache Ergebnisse der eigenen curt Service-Design-Erkenntnisse präsentieren.


SERVICE DESIGN DRINKS #1 am 21.01.2016
Eintreffen ab 18.30 Uhr, Beginn 19.00 Uhr

Location: Design Offices Nürnberg City, Eatery, 5.Stock
Königstorgraben 11, 90402 Nürnberg

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung (verbindlich!) hier: KLICK!



 




Twitter Facebook Google

#CURT präsentiert, #Design, #Vortrag

Vielleicht auch interessant...

20181201_salzundpfeffer
20181216_Berg_Personal