#Nuernberg Web Week 2016

FREITAG, 4. DEZEMBER 2015

#Computer, #Festival, #Technik, #WebWeek

Das Festival  der digitalen Gesellschaft! Nach bereits drei erfolgreichen Auflagen seit 2012 im Oktober findet 2016 erstmals im April wieder die bedeutendste Netzwerkveranstaltung der digitalen Szene in Nürnberg und der Region statt. Keine Frage, sondern Ehrensache, dass die digitalen Nativen wieder vollen Support von curt bekommen!

Seit 2012 gibt es die Nuernberg Web Week. Seitdem trafen sich die Interessierten, Vorreiter, Macher, Angestellten oder Arbeiter der digitalen Szene der Stadt und Region immer im Oktober, um auf zahlreichen Veranstaltungen an bisweilen ungewöhnlichen Orten interessante Dinge zu hören, sich kennen zu lernen und so das digitale Profil der Stadt zu schärfen. Weil die Teilnehmerzahlen stetig gewachsen sind, die Programme immer mehr wurden, damit auch die Organistation, und der Oktober und November in Nürnberg messemässig eigentlich auch schon ziemlich ausgelastet sind, wurde im letzten Jahr beschlossen, den Termin in den April zu schieben und die Nürnberg Web Week auch in Zukunft im Frühjahr zu veranstalten. Viel gutes Digitales findet im Nürnberger Frühling statt.

Ein Ziel der Nuernberg Web Week ist es, eine Woche lang analog zusammen zu bringen, was digital zusammen gehört. In den Städten und Region arbeiten und leben sehr viele kreative, innovative, interessierte Freigeister oder Büromenschen in unterschiedlichen Bereichen und Arbeitsfeldern der digitalen Welt und manche davon wissen es noch nicht einmal. Viel Energie und Potenzial geht verloren, weil die Vernetzung fehlt oder die Möglichkeiten schlicht nicht bekannt sind oder erkannt werden. Unter dem Motto „Präsentieren, interessieren, lernen, kennenlernen“ will man das als Dachveranstaltung der Nürnberger Veranstaltungen, Konferenzen, Aktionen und Treffen ändern und Synergieeffekte schaffen, frei nach Aristoteles „Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“
Wichtig ist den Organisatoren, dass die Events keine geschlossenen Gesellschaften von digitalen Nerds sind – im Gegenteil. Der Eintritt ist frei für jedermann zu allen Veranstaltungen, Berührungsängste soll und braucht hier niemand haben.

Dafür wird auch das Programm im nächsten Jahr ordentlich upgegradet. Aus anfänglich 10 Events mit 500 Teilnehmern wurden 2014 bereits über 3.000 Teilnehmer an 40 Events. 2016 wird mit mehr als 5.000 Teilnehmern an bis zu 70 Events gerechnet. Darunter wahrscheinlich auch die wiederkehrenden Highlights der letzten Jahre, wie die Social Media Night oder die MobileFirst! Night, aber auch vielfältige Vorträge und Workshops zu verschiedenen Themen wie Internet of Things, Gamification, Crowdfunding oder Content Management Systeme. Für 2016 ist auch ein YouTube Barcamp geplant und ein Fokus wird auf das Indieweb gelegt.

Im Jahr 2016 vergibt die Nuernberg Web Week zum ersten Mal auch den Web Week Award. Ausgezeichnet werden Unternehmen oder Initiativen, die die Bedeutung des Internets für ihre geschäftlichen oder gesellschaftlichen Aktivitäten erkannt haben und die Möglichkeiten der digitalen Sphäre vorbildlich und wegweisend nutzen. Anmeldefrist ist der 29. Februar 2016. Mehr Infos: award.nueww.de.

NUE WEB WEEK
vom 11. bis 18. April 2016
an verschiedenen Orten in Nürnberg.
nueww.de.

Award: http://award.nueww.de/


 




Twitter Facebook Google

#Computer, #Festival, #Technik, #WebWeek

Vielleicht auch interessant...

20191201_Staatstheater_50Abos
20191201_Blaue_Nacht_2020
20191201_Umweltbank
20191118_ARENA_Premium_Paket