NBG Pop Festival: Musik in der City

6. OKTOBER 2022 - 8. OKTOBER 2022, NüRNBERG

#Festival, #Interview, #Konzert, #live, #NBG Pop, #Nürnberg Pop, #Tommy Wurm

2019 erhielt Nürnbergs wichtigstes Showcase-Festival den Bayerischen Popkulturpreis. 2022 legen die Veranstalter nun ordentlich nach:  Das Festival bespielt an drei Tagen vor vor allem Orte in der Innenstadt, greift zum ersten Mal aber auch in Richtung Süden aus: Der Z-Bau gehört nun ebenfalls zu den Nbg-Pop-Venues. Hier findet die große, feierliche Eröffnung mit Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und Anger statt – und ist bereits ausverkauft.

Am Eröffnungsdonnerstag wird auch wieder der Nürnberger Popkulturpreis Gunda verliehen. Danach, am 7. und 8. Oktober, läuft dann parallel zu den Konzerten im Club Stereo, der Katharinenruine, dem Neuen Museum, etc. die Pop Konferenz im KunstKulturQuartier und im Hotel Adina.
Wir haben Mitveranstalter Tommy Wurm, fast zufällig seit vielen Jahren  ein curt-Kolumnist zum Thema regionaler und überregionaler Musik, ein paar Fragen gestellt.

CURT: Nbg Pop steht wieder vor der Tür. Diesmal wird es sicher noch besser als jemals zuvor. Was habt ihr am Konzept geändert?
TOMMY: Es wird auf jeden Fall noch besser. Letztendlich ist die größte Veränderung, dass  ein Eröffnungskonzert am Donnerstag im Z-Bau stattfindet (welches schon länger ausverkauft ist). Vor dem Konzert wird im Roten Salon die GUNDA Preisverleihung stattfinden. Wer darauf Lust hat, kann sich für die Preisverleihung über unsere Website akkreditieren. Auch hier gilt: Besser beeilen. Ansonsten haben wir am Freitag und Samstag wieder eine Menge heiße lokale, nationale und internationale Acts wie z.B. Frittenbude, Lime Cordiale, Edwin Rosen oder auch Slut am Start.

Es ist (längst) nicht mehr nur ein Musikfestival. Es gibt eine Konferenz und eine Gunda. Warum diese Erweiterung?
Die Konferenz ist ein Herzens-Projekt von uns. Gerade während der Pandemie hat sich gezeigt, wie viel Redebedarf im Kulturbereich besteht. Wir stehen hier nach drei Jahren noch am Anfang, aber prominente Speaker:innen, wie in diesem Jahr unsere Kulturstaatsministerin Claudia Roth, Jan Müller von Tocotronic oder der CEO von Fritz Kola zeigen uns, dass wir hier auf einem sehr guten Weg sind. Und die Themen scheinen, bei der derzeitigen politischen Gesamtsituation, nicht allzu schnell auszugehen.

Dein persönlicher Bandtipp am Festival?
Da einer unserer Grundsätze ist, dass wir nur Acts buchen, die uns allen gefallen, ist diese Frage nicht leicht zu beantworten.
Aber gut, dann möchte ich hier Nand, Lostboi Lino und Ben Caplan empfehlen.

___
Nürnberg Pop – Music Festival & Pop Conference
6. bis 8. Oktober, in x Venues in Nürnberg.
Hier geht’s direkt zum Timetable.

Medienpartner: curt, aus Tradition gut.
ACHTUNG! Wir haben Tickets für euch!
Gewinnt 3 x 2 Tickets für den Festivalsamstag. Einfach Mail an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst , Stichwort: NBGPOPSAMSTAG. Viel Erfolg!


NBG Pop / Spielstätten:
Club Stereo, Harlem Bar, Hinz x Kunz, Korn‘s, Klarakirche, Kunstkulturquartier, Neues Museum, Adina Hotel, Katharinenruine. Und zum Opening: Z-Bau
Auf der Map auf der Homepage lässt sich nachvollziehen:  Livemusik an  allen der Ecken der Altstadt, von Pegnitz bis Frauentorgraben!








 




Twitter Facebook Google

#Festival, #Interview, #Konzert, #live, #NBG Pop, #Nürnberg Pop, #Tommy Wurm

Vielleicht auch interessant...

Z-BAU. Pop! Rot Weiss steht nicht für Popcorn mit Ketchup und Majo und beim Festival! Rot Weiss rollen auch keine Foodtrucks in den Z-Bau Biergarten. Es ist viel besser, viel populärer und viel gesünder: Unseren lokalen Newcomer:innen werden von der Musikförderinitiative Mittelfranken nicht nur eine, sondern gleich drei Bühnen auf dem gesamten Z-Bau Areal geboten! Auftrittsmöglichkeiten sind rar und deshalb so wertvoll. Für euch ist der Spaß aber umsonst!  >>
von Tommy Wurm

Like Lovers ist eines der spannendsten Musikprojekte der Region. Nach den beiden Debütalben Everything All The Time und Everything All The Time B-Sides ist jetzt das Album Syntax seit einigen Wochen auf dem Markt. Grund genug, ein ausführliches Gespräch mit Jan Kerscher zu führen, dem Mastermind hinter Like Lovers.  >>
20210304_Mam_Mam_Burger
20221201_Waldorf
20210318_machtdigital
20221015_Feuchtwangen
20210201_Allianz_GR
20220601_Hofpfisterei
20220812_CodeCampN
20221129_E-Werk_Proseccolaune
20221201_Kulmbacher_Moenchshof
20221122_KUF_Literaturpreis
20220201_berg-it
20221101_curt_Terminkalender