NEWSTICKER

Are you one of these fishpeople: Neuseeland-Fotobuch von Beate Grötsch

DIENSTAG, 22. FEBRUAR 2022, NEUSEELAND

#Are you one of these fishpeople, #Beate Grötsch, #Buch, #Fotobuch, #Fotografie, #Neuseeland

Neuseeland, Land der Hobbits und Kiwis und so. Wunderschön und verdammt weit weg. Die Ansbacher Filmemacherin und Fotografin Beate Grötsch (Trägerin des Kunstpreises Langwasser 2009, Cannes-Teilnehmerin) hat das Land zwei Mal besucht, 2001 und 2005. Im vergangenen Jahr sind ihr die Negative der 60 Filmrollen, die in der Zeit vollgenkipst wurden, wieder in die Hände gefallen. Allein das Einscannen dieser Negative dauerte zwei Jahre, für die Fotografin verbunden mit einer gefühlten Rückkehr: “Mein Aufbruch und meine Konzentration aus diesen Jahren haben mich erneut in ihren Bann gezogen. Als ob ich, immer wieder die Balance und Symmetrie in jedem einzelnen Motiv gesucht habe.” Die über 100 Bilder in fünf Kapiteln erzählen vom Herantasten an ein fremdes Land, von Begegnungen mit der Natur und den Schamanen der Maoris und einer persönlichen Transformation, ihre besondere Lichtstimmung und ätherische Ästhetik vermittelt das Gefühl der Umherwandernden. 

Are you one of these fishpeople ist im Berliner Krautin Verlag erschienen und kostet 24 Euro. Erhältlich über den Verlag, im Buchhandel und auf der Homepage der Fotografin: groetschbeate.de
 




Twitter Facebook Google

#Are you one of these fishpeople, #Beate Grötsch, #Buch, #Fotobuch, #Fotografie, #Neuseeland

Vielleicht auch interessant...

20220801_Staatstheater
20220801_Stadttheater Fürth
20210304_Mam_Mam_Burger
20210201_Allianz_GR
20210318_machtdigital
20220916_Gitarrennacht
20220826_Consumenta
20220825_nuejazz
20220812_CodeCampN
20220920:Tafelhalle_refestival
20220801_WLH
20220201_berg-it
20220801_Reservix
20220914_SuP
20220928_Wallis_Bird
20220801_refestival
20220601_Hofpfisterei