KommVorZone: Die Annabühne ist da!

FREITAG, 4. JUNI 2021, ANNAPARK

#Annapark, #Bühne, #Kommvorzone, #Musik, #Open Air, #Südstadt, #Trak Trak, #Workshops, #Yoga

Im Nachhinein wird es wieder heißen, wo habt ihr davon zuerst erfahren? Und die Antwort ist klar: In diesem querformatigen Heft, das immer überall ausliegt, wie hieß das nochmal, Dings. Bereits in CURT YOUR LOCALS 04/05 haben wir euch sanft darauf vorbereitet, dass die Südstadt ihre eigene Open-Air-Sache bekommt. Jetzt wird die Plattform im Annapark so langsam konkret. 

Mitte Mai begann das Team der KommVorZone im Annapark mit dem Aufbau der sogenannten Plattform. Warum Plattform: Weil es sich bei dem, was da gebaut wurde, nicht bloß um eine Bühne handelt, sondern auch um einen Kiosk. Ab Juni soll dieser Ort für Veranstaltungen aller Art genutzt werden. Fest eingeplant sind zum Beispiel das Südstadt-Parlament, bei dem aktuelle Themen aus dem Viertel verhandelt werden, und das Speed-Dating mit Vetreter*innen aus Politik und Stadtverwaltung, jeweils mittwochs im Wechsel. Freitag und Samstag sind für die offene Bühne und Kreativwerkstätten reserviert. Sport- und Tanzworkshops werden donnerstags und samstags platziert und am Sonntag soll es Kulturpicknicks mit unterschiedlichen multikulturellen Vereinen geben.

Konkret heißt das zum Beispiel mal: Am 12.06. zeigt euch Yani in ihrem Tetrapak-Upcycling-Workshop, wie ihr Sachen, die sonst im Müll landen würden, zu nutzbaren, nützlichen, schönen Gegenständen umbasteln könnt. Am 18.06. stehen Trak Trak auf der Anna-Bühne und spielen heißen Cumbia-Sound. Am 20.06. gibt‘s ein kubanisches Picknick mit dem Singer-/Songwriter Ismar Rivero und am 16.07. bekommen wir eine nonverbale Performance von ArtiSchocken, bevor Skyline Green einen Reggae-Dub-Ska-Latin-Beat aufspielen. Dazwischen viel Yoga, Tanz, noch mehr Workshops ... Das Programm ist bereits jetzt gut gefüllt.

Vor Redaktionsschluss machen wir uns begründete Hoffnungen darauf, dass diese Veranstaltungen mit entsprechenden Vorkehrungen auch tatsächlich vor Ort stattfinden dürfen. Der Projektkiosk dient als Anlaufstelle für alle, die Fragen haben oder mitmachen und selber was organisieren wollen. Außerdem kann man sich hier Sport- und Spielgeräte ausleihen und sich das ein oder andere Getränk genehmigen. Der Kiosk ist von Mittwoch bis Samstag geöffnet.

Natürlich sind die Aktivitäten der KommVorZone trotz des großen Bauprojekts im Annapark nicht auf diesen Ort beschränkt. Auch der neue Nelson-Mandela-Platz, der Celtispark hinterm Bahnhof oder der Platz der Opfer des Faschismus bieten Raum für Interventionen durch das stetig wachsende und nach wie vor offene (!) KVZ-Team. An diesen Orten wird in den kommenden Wochen mit Sicherheit das Audiovisual Bike auftauchen genauso wie die mobile Klangwand, die in Kooperation mit der Akademie der Bildenden Künste/ Dynamisch-Akustische Forschung entstanden ist. Vor der Gustav-Adolf-Kirche, nahe Südstadtbad, ist bereits ein Pop-Up-Garten entstanden, der der naschenden Nachbarschaft zur Verfügung steht und bis Mitte August von Bluepingu und der Kirchengemeinde Lichtenhof gehegt und auch gepflegt wird.

Viele schöne, große und kleine Sachen, die jetzt neu aufploppen. Es sind dies die ersten Ergebnisse der Workshops, die die KommVorZone mit Unterstützung des KUF seit Herbst im südpunkt (bzw. digital) durchgeführt haben. Heißt auch: Nichts von dem, was geschieht, ist von oben verordnet, die Ideen stammen von den Bewohnerinnen und Bewohnern der Südstadt, die dann auch etwas haben, von Kiosk und Gärtchen und so.

Einen Überblick über die anstehenden Veranstaltungen der KommVorZone verschafft man sich am besten auf ihrer Facebook-Seite. Wer teilnehmen möchte, sagt ab einer Woche vorher im Kiosk Bescheid oder meldet sich per Mail an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst .

___
KommVorZone

curt ist Medienpartner, weil mittendrin in der Südcity und eh unverzichtbar.

www.facebook.com/KommVorZoneNbg    
www.instagram.com/kommvorzone_nbg


Und, jetzt neu:
www.kommvorzone.blog




Twitter Facebook Google

#Annapark, #Bühne, #Kommvorzone, #Musik, #Open Air, #Südstadt, #Trak Trak, #Workshops, #Yoga

Vielleicht auch interessant...

20210903_welovemma
20210201_Allianz_GR
20210801_Filmhaus
20210801_Kunstpalais_Erlangen
20211001_Feuchtwangen
20210801_Bio_Erlebnistage
20210318_machtdigital
20210610_Filmhaus
20210916_LangeNachtDemokratie
20210809_Stereo_Prinzip_Hoffnung
20210801_berg-it
20210601_MFK_Neuland
20210801_Bayern_spielt
20210801_Zukunftsmuseum
20210918_IIH
20210801_LOsteria
20210801_Figurtentheaterfestival
20210801_Sparkasse_Bildung
20201201_KommVorZone
20210401_Umweltbank_360
20210801_Sternla
20210719_0810_think
20210101_Theresien_KH_Baby
20210801_OTH_Lost
20210801_Herzo
20210801_e-werk
20210801Paraser
20210117_curt_Image