NEWSTICKER

Twittergewitter: Die Feuerwehr macht in Social Media

DONNERSTAG, 11. FEBRUAR 2021, INTERNET

#Feuerwehr, #Notruf, #Twitter, #Twittergewitter

Der 11. Februar ist der …? Richtig, Internationale Tag des Notrufs. Die Deutschen Berufsfeuerwehren haben sich für diesen Tag zum Twittergewitter online verabredet. Und die Nürnberger sind freilich mit dabei. Heißt genau was? Der Einsatzdienst, die Feuerwachen und die Integrierte Leitstelle werden nahezu in Echtzeit von dem berichten, was ihr Tag im Kampf gegen Flut und Feuer zu bieten hat. Den Tag des Notrufs gibt es seit 2009. Er rückt die 112 auf das ihr gebührende Podest um sie damit zu einem Symbol zu machen: Für schnelle Hilfe im Notfall und für die Europäische Union. Das Einzugsgebiet der Nürnberger Leitstelle, die die Notrufe im Gebiet Nürnberg, Fürth, Erlangen plus Landkreise bearbeitet, umfasst 1,2 Millionen Menschen. Pro Tag gehen zwischen 1.200 und 1.500 Notrufe ein. Die Nürnberger Leitstelle gehört damit zu den größten in Deutschland. 

Zum Twitter-Account: @feuerwehr_n
Der Hashtag zur Aktion lautet: #Nürnberg112




Twitter Facebook Google

#Feuerwehr, #Notruf, #Twitter, #Twittergewitter

Vielleicht auch interessant...