Bauzaun Ausstellungsraum II: Fotoszene Open Air geht weiter

DONNERSTAG, 1. OKTOBER 2020, LORENZKIRCHE

#Atelier- und Galeriehaus Defet, #Ausstellung, #Fotografie, #Fotoszene Nürnberg, #Lorenzkirche, #Stefan Neuberger

Für den Zusammenschluss künstlerisch arbeitender Fotograf*innen, die fotoszene nürnberg e.V.*, bedeutete Corona vor allem: kein Fotofestival 2020. Das wird in 2021 nachgeholt, voraussichtlich im April. Schon seit Juli gibt es den Ersatz unter freiem Himmel an der Lorenzkirche, Ende September wurden die ausgestellten Arbeiten ausgetauscht. Ein Besuch lohnt jederzeit. 

Die Ausstellung funktioniert zum einen als Schau der Mitglieder der fotoszene, also Fotograf*innen von hier. Zum anderen ist es dem Verein gelungen, Gäste, die eigentlich zum Festival gekommen wären, davon zu überzeugen, Arbeiten am Zaun zu zeigen. Und kommendes Jahr trotzdem im Rahmen des Festivals auszustellen. Open Air ist mithin also auch eine Vorschau – und außerdem rund um die Uhr for free geöffnet. 

Die zweite Runde zeigt Fotografien von: Sebastian Autenrieth, Roman Bezjak, Edward Beierle & Jutta Görlich, Peter Bialobrzeski, Mile Cindric, Ben Cowie, Tom Hegen, Christian Höhn, Jędrzej Krzyszkowski, Anika Maaß, Oliver Mark, Rebecca Marshall, Katharina Meyer, Anna Peisl, Klaus Pichler, Julia Puder, Boris Storz, Maria Varlygina, und Jens Wegener. 

Am 10.10. eröffnet außerdem die neue Fotoszene-Ausstellung im Galeriehaus Defet:
Stefan Neuberger – Fotografien

Die fotografischen Arbeiten von Stefan Neuberger sind vom dokumentarischen Blick geprägt. Begegnungen, das im Bild nicht Sichtbare und der „entscheidende Augenblick“ sind wesentliche Inhalte. Zu sehen sind überwiegend Menschen, immer wieder Kinder. Neben der reinen Beobachtung spielen heute vermehrt auch Formen der Inszenierung eine Rolle in Neubergers Werk, das Geschichten in unserem Assoziationsraum aufruft. 

Stefan Neuberger ist heute vor allem als Kameramann international gefragt und mehfach ausgezeichnet. Die Wurzeln seine Karriere liegen aber in der Fotogragie – und in Nürnberg. Die Ausstellung ist bis 29. November zu sehen. 

Die Fotoszene: www.die-fotoszene.de 
Die Galerie: atelier-galeriehaus.de 
Der Künstler: www.stefanneuberger.com 
 




Twitter Facebook Google

#Atelier- und Galeriehaus Defet, #Ausstellung, #Fotografie, #Fotoszene Nürnberg, #Lorenzkirche, #Stefan Neuberger

Vielleicht auch interessant...

KüNSTLERHAUS IM KUKUQ. So langsam wird das mit dem Spaziergang: Nicht nur das Konfuzius-Institut (bzw. der Kunstraum desselben in der Pirckheimerstraße) stellt momentan Gewinner*innen eines Fotowettbewerbs aus, sondern ab sofort auch das Künstlerhaus. Hinzu kommt das Bernsteinzimmer mit seinem Bernstein-Kabinett (bis 06. Dezember mit den Wunderkammern von Susanne Stiegeler). Googles Vorschlag für unseren Nürnberger Kunstspaziergang siehe unten, dabei sind allerdings die neuen Litfaßsäulen nicht mit eingerechnet, die den ein oder anderen zusätzlichen Schlenker bedeuten würden. Ärzte empfehlen aber eh 10.000 Schritte am Tag, wenn man dabei auch noch Kunst bestaunen kann, trainiert man Herz und, äh, Hirn.   >>
20210304_Mam_Mam_Burger
20210215_Filmhaus_Kino3
20210318_machtdigital
20210201_Allianz_GR
20201201_Staatstheater_Fundus
20210403_20Jahre_Kachelbau
20210501_OTH
20210208_Tafelhalle_wir_streamen_360
202103_CodeCamp
20210401_Ohm_Professional
20210101_Theresien_KH_Baby
20210401_pinqponq_Miriam_Fischer
20200920
20201201_KommVorZone
20210401_Umweltbank_360
20210512_E-Werk_Wöhrmühle
20210117_curt_Image