Buchtipp: Alles richtig gemacht – Gregor Sander

MONTAG, 2. SEPTEMBER 2019

#Buchtipp, #Kultur, #Literatur, #Thalia

Thomas ist 50, hat ein gutes Leben als Strafverteidiger und Anwalt für kleinere und mittelständische Mandanten in einer Berliner Kanzleigemeinschaft – alles ohne Glamour, bodenständig und normal. Gerade  ist alles schwierig und kompliziert und warum seine Frau mit den beiden Töchtern verschwindet, versteht er überhaupt nicht.

Es wirft ihn in ein tiefes Loch … Und plötzlich taucht ein Freund „von früher“ aus Rostock auf. Dass nun Daniel, der coole Draufgänger und dennoch beste Freund des angepassten Thomas, plötzlich wieder da ist, fordert Thomas in seiner sowieso schon sehr bewegten Lebenssituation. Die alten Freundschaftsstrukturen tragen nicht mehr, es wäre an der Zeit, nachzufragen und zuzuhören, aber das gehörte bislang nicht zu der coolen Männerfreundschaft. Es braucht Zeit, bis sich ein neuer Umgang entwickelt und das geht nicht ohne Unterstützung …
Was hat es mit den jungen Erwachsenen gemacht, auf einmal frei zu sein, reisen und sich ungeniert ausprobieren zu können? Wie ist es 30 Jahre später? Auch davon erzählt dieser Roman – und dass nicht alles nur einfach und heiter war …

Der Autor Gregor Sander erzählt so anschaulich von dieser Zeit vor der Wende, der Freundschaft und den Entwicklungsschritten der Clique, dass ich mich ganz nah dran fühlte.
Ach, am besten lesen Sie einfach selber und werden Teil dieser Geschichte, es wird Ihnen hoffentlich auch gefallen…

Gregor Sander: Alles richtig gemacht
Penguin Verlag, gebunden: 20,-. 240 Seiten. ISBN 978-3-328-60667-3

----

SABINE JANSSEN
lebt fast schon immer in Nürnberg. Über 20 Jahre beriet die Buchhändlerin Unternehmen, seit 2015 leitet sie das Thalia-Buchhaus CAMPE in Nürnberg ... und seit Ende 2017 schreibt sie Buchtipps für curt. 

----

Achtung: curt vergibt hierfür 3 Exemplare!
Einfach Mail an  Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst  senden, Betreff "Alles richtig gemacht"!
Teilnahmeschluss ist der 20. September 2019.




Twitter Facebook Google

#Buchtipp, #Kultur, #Literatur, #Thalia

Vielleicht auch interessant...

20190930_Technische_Hochschule_Ingolstadt