NEWSTICKER

Nürnberg leuchtet für Demokratie

MITTWOCH, 11. SEPTEMBER 2019

#Konzert, #Musik, #Nürnberg, #Staatstheater Nürnberg

Zwar pflegt der curt intern eine strenge Hierarchie nach dem fernsehbekannten Motto „Alles für den Hund“, doch nach außen hin gibt man sich gerne als Verfechter der Demokratie. Teilhabe, respektvolles Miteinander, Gleichberechtigung, Menschenrechte, Vielfalt – finden wir alles gut. Und umso besser, in einer Stadt zu leben und zu erscheinen, die diese Werte hochhält. Am 14. September, Vorabend des Tags der Demokratie, soll Nürnberg also wieder leuchten und damit ein Zeichen setzen für die wehrhafte Gesellschaft und gegen rechtspopulistische Idioten und Menschenfeinde. Dahinter stecken Pulse of Europe, die Allianz gegen Rechtsextremismus und das Staatstheater Nürnberg, das außerdem Programmbeiträge vorbereitet. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Musik kommt von Ki‘Luanda und Heiner Bielefeldt, Professor für Menschenrechte und Menschenrechtspolitik schwingt Reden. Gegen 20:45 Uhr heißt es dann Kerzen anzünden, Fahrradlichter und Handys anknipsen – und leuchten lassen für die gute Sache, das bessere Leben.

STAATSTHEATER NÜRNBERG, Richard-Wagner-Platz, Nbg. www.pulseofeurope.eu
 



NüRNBERG LEUCHTET FüR DEMOKRATIE!
Samstag, 14.09.2019 // 20:00h

RICHARD-WAGNER PLATZ
90443 Nürnberg




Twitter Facebook Google

#Konzert, #Musik, #Nürnberg, #Staatstheater Nürnberg

Vielleicht auch interessant...

20190930_Technische_Hochschule_Ingolstadt