Straßenkreuzer - Ziemlich echte Originale

10. SEPTEMBER 2019 - 13. OKTOBER 2019, KATER MURR

#Ausstellung, #CURT präsentiert, #Kater Murr, #Natalie de Ligt, #Straßenkreuzer

Jedes Jahr im November bringt das Nürnberger Sozialmagazin für Menschen in Not, der „Straßenkreuzer“, seinen Sampler heraus. Seit 18 jahren stellt Michael Mateijka Popikonen fürs Cover nach. Zeit für eine Ausstellung!

In diesem Jahr erreicht der Straßenkreuzer-Sampler die Volljährigkeit. 2002 verteilten die Straßenkreuzer-VerkäuferInnen zum ersten Mal die CD mit Beiträgen lokaler Szenegrößen. Sieben Euro pro verkaufter CD gehen an den/die VerkäuferIn. Auf dem Cover der ersten Edition marschierten Serkan Cakmak, Udo Kuznia, Klaus-Bartsch und Ingrid Gutmann im Beatles-Gänsemarsch über den Zebrastreifen. Im vergangenen Jahr posierten Claudia Spanhel, Rudi Fuchshuber, Natanael Csapai, Lisa Hübner ziemlich unverkennbar Abba-mäßig in lila und blauen Overalls. Auf der CD kamen so unterschiedliche Acts wie Aknekidjoe und Bernd Regenauer zusammen.

Diese Galerie des Straßenkreuzer-Teams, eingebettet in die große, bunte Popgeschichte, bekommt jetzt die ihr gebührende Aufmerksamkeit: Im Rahnen des Nürnberg.Pop stellt der Straßenkreuzer seine Sampler-Cover in LP-Größe im Kater Murr aus. Kunsthistorikerin und curt-Kolumnistin Natalie de Ligt liefert zur Eröffnung am 10. September eine fachkundige Einführung. Am 11. Oktober, zum Nürnberg.Pop-Auftakt spielen dann vier Straßenkreuzer-Sampler-Künstler im Kater Murr. Sollte man alles nicht verpassen!

Vom 10.September bis 13. Oktober 2019
ZIEMLICH ECHTE ORIGINALE.

KATER MURR
Johannisgasse 14, Nbg.
kater-murr.de
strassenkreuzer.info




Twitter Facebook Google

#Ausstellung, #CURT präsentiert, #Kater Murr, #Natalie de Ligt, #Straßenkreuzer

Vielleicht auch interessant...

20191111_European_Outdoor