curt präsentiert: Jonathan Bree

MITTWOCH, 12. JUNI 2019, Z-BAU

#CURT präsentiert, #Konzert, #Musik, #Z-Bau

Er hat schon ein Gesicht, der Jonathan Bree, so ist es nicht. Und Fans der Brunettes, der bis 2009 bestehenden Indie-Pop-Band, kennen es auch.

Nun aber, als Solokünstler, schnürt sich der Neuseeländer in diese Banküberfall-Strumpfhose ein. Im Video zu "You're so cool" begegneten wir gar einer ganzen Band im Outfit, was nicht allein die Erklärung sein kann für millionenfache Klicks. Brees Musik passt wundersam gut zum leicht gruselerregenden Äußeren. Es ist ein Patina-überzogener Kunstpop, der seine Quellen in den 60ern hat, aber auch im 80s-Wave. Wenn Bree dann mit Mannequin-Band und mit dieser melancholisch-schmerzhaften Musik zum Konzert lädt, kann man sich das wahrscheinlich eher als eine Art atmosphärisch waberndes Theatererlebnis vorstellen. Wir jedenfalls haben bisschen Angst und viel Gänsehaut, jetzt schon. Und üben Strumpfmaske.
 


ACHTUNG: Freitickets winken! 
Einfach eine E-Mail mit dem Betreff “Jonathan Bree” an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst senden und Daumen drücken. Teilnahmeschluss ist der 9. Juni 2019.

JETZT IM CURT-SHOP TICKETS SICHERN: HIER KLICKEN!

JONATHAN BREE
Mittwoch, 12.06.2019 // 20:30h

Z-BAU
Frankenstraße 200
90461 Nürnberg
Tel.: 0911 46206100
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst
www.z-bau.com
Facebook




Twitter Facebook Google

#CURT präsentiert, #Konzert, #Musik, #Z-Bau

Vielleicht auch interessant...

20190701_Staatstheater
20190701_Stadtverfuehrungen
20190701_Bahnsommer