NEWSTICKER

1. Kollektivmesse

MONTAG, 11. MRZ 2019

#Alternative, #Arsch&Friedrich, #Ausstellung, #Bildung, #Essen / Trinken, #Freizeit, #Konzert, #Musik, #Öko, #Party, #Vortrag, #Z-Bau

Eine bessere Welt ist möglich – findet jedenfalls das arsch&friedrich. Um dieser Idee zu frönen, veranstalten die Inhaber am 16. März ab 13 Uhr die 1. Kollektivmesse im Z-Bau: „Indem wir uns als Kollektiv organisieren, sorgen wir für ein alternatives Zusammenleben – auf Augenhöhe, ohne Hierarchien, gleichberechtigt.“ Bis 19 Uhr stellen sich Kollektive aus ganz Deutschland in Form von Infoständen, Vorträgen und Workshops vor und geben Einblick in ihre Arbeit. Der Messeintritt ist frei. Da so viel nobler Ideenreichtum gefeiert werden muss, sorgen ab 20 Uhr Bands und DJs für Partystimmung. Mit dabei sind z.B. Oidorno aus Hamburg mit gewohnt-philosophischen Texten („halt die fresse, ich will saufen“), die Berliner Punk-Band Pleite oder das feministische Kollektiv Trouble in Paradise. Eintritt zu den Konzerten: ab 6 Euro im VVK, AK mind. 8,-. Peace in!

Z-BAU. Frankenstraße 200, Nbg. www.facebook.com/arschundfriedrich
 




Twitter Facebook Google

#Alternative, #Arsch&Friedrich, #Ausstellung, #Bildung, #Essen / Trinken, #Freizeit, #Konzert, #Musik, #Öko, #Party, #Vortrag, #Z-Bau

Vielleicht auch interessant...

2019104_RathausArt