Winterkiosk: Denken beim Schenken – jetzt auf AEG

8. DEZEMBER 2018 - 9. DEZEMBER 2018

#Design, #Essen / Trinken, #Familie, #Kultur, #Kunst, #Markt / Messe, #Mode, #Musik, #Weihnachten, #Winterkiosk

Alle Jahre wieder zur Weihnachtszeit, zwischen Konsumfreude und Konsumfrust, hilft der Winterkiosk bei der Suche nach Nachhaltigen und schönen Geschenken für die Liebsten, die Familie oder sich selbst. REGIONAL, FAIR, BIO, LANGLEBIG, HANDMADE – und von curt präsentiert. Diesmal erstmalig auf AEG!

Winterkiosk? Das klingt nach kleinem Büdchen, ist aber wieder die große Schaubude und Kaufladen mit viel Schönen, Nützlichem, Gesundem und Gutem von über 100 Kreativen und Entwicklern. Das Angebot ist so vielfältig wie einzigartig: handbedruckte, selbstentworfene Mode, Schmuck aus Recycling-Materialien, Taschen und Gürtel aus upgecycelten Textilien oder alten Gurten und Reifen, Kunstwerke, Keramik, Süßem, Schreibwaren und vieles mehr.
In diesem Jahr öffnet der Marktplatz erstmals in der Kulturwerkstatt Auf AEG, da auch der Winterkiosk in der zwölften Ausgabe den großen Umbaumaßnahmen im Künstlerhaus weichen muss. Das Konzept bleibt trotzdem genauso nachhaltig wie die Produkte: alles ist regional, bio, handgemacht, recycelt, fair und/oder langlebig, da nur Produkte, die diese Kiosk-Kriterien erfüllen, auf dem Markt für nachhaltige Geschenke angeboten werden dürfen. Im persönlichen Gespräch erklären die Aussteller gerne, woraus, wie und wo die angebotenen Produkte produziert werden, und am Ende kann man die erworbenen Geschenke an der Packstation verpacken und sogar mittels der entsprechenden Stempel „zertifizieren“ lassen. Was besonders gut gefällt, darf man auch für den Grünen Stern vorschlagen – mit dieser Auszeichnung werden am Ende des Wochenendes die nachhaltigsten Produkte des Markts prämiert. Und der Winterkiosk will mehr als nur Marktplatz sein und so können kleine und große Besucher in Workshops und Mitmach-Aktionen im ersten Stock ihr kreatives Potenzial entdecken. Wenn sich bei all dem kreativen Treiben ein Hüngerchen meldet, lockt der „Innenhof“ mit allerlei biologischen Köstlichkeiten. Dort steht für die chillige Sound-Landschaft alljährlich wieder DJ Patrick Jahn an den Decks. Winterkiosk: Ein großer Marktplatz mit gutem Gewissen!

12. WINTERKIOSK NÜRNBERG – TRADITIONELL PRÄSENTIERT VON CURT.
Sa + So, 8. + 9. Dezember, jeweils von 12 bis 20 Uhr in der Kulturwerkstatt Auf AEG, Fürther Straße 244d, Nbg. U-Bahn vor der Haustür! Eintritt 5 Euro. Kinder bis 14 Jahre frei. www.winterkiosk.de

NEU BEIM WINTERKIOSK: FRANKENKONVOI E.V.
Die Waren, die der gemeinnützige Verein erstmalig beim Winterkiosk anbietet, passen hervorragend zum „guten“ Konzept des Markts: Jacken, Mäntel, Hoodies, Taschen, Schürzen, Hüte, die von Geflüchteten in einer gemeinnützigen Textilwerkstatt in Thessaloniki hergestellt werden. Ausgangsmaterial für viele der Produkte sind UNHCR-Decken aus dem Camp in Idomeni. Die Beschäftigung in der Textilwerkstatt NAOMI gibt über 30 geflüchteten Frauen und Männern eine Perspektive und die Möglichkeit, etwas Geld für sich und ihre Familien zu verdienen.
Das umtriebige Frankenkonvoi-Team um Tom Geisbüsch hat auch noch selbstgebastelte Weihnachtsgeschenke im Sortiment. Wie schön: genau das kann und ist der Winterkiosk!
Erklärtes Ziel des Vereins: „Wir versuchen, die Welt ein kleines Stückchen wärmer zu machen, für Menschen, die gerade alles verlassen mussten, um Krieg und Terror zu entfliehen, Menschen, die in Not geraten sind oder Waisenkinder in Europa.“
Geht zum Stand, kauft, informiert Euch, tut Gutes. Es ist so einfach.

Infos/Kontakt: www.frankenkonvoi.de und www.facebook.com/franken.konvoi
 

WINTERKIOSK
Sonntag, 09.12.2018 // 12:00-20:00h

KULTURWERKSTATT AUF AEG
Fürther Straße 244d
90429 Nürnberg
www.kuf-kultur.de/kulturwerkstatt




Twitter Facebook Google

#Design, #Essen / Trinken, #Familie, #Kultur, #Kunst, #Markt / Messe, #Mode, #Musik, #Weihnachten, #Winterkiosk

Vielleicht auch interessant...

20181201_erlebnis_nuernberg
20181201_salzundpfeffer
20181206_premium_pakete