NEWSTICKER

Nachmittag, der Wissen schafft

FREITAG, 9. NOVEMBER 2018

#Bildung, #Kunst, #Lesung, #Planetarium, #Technik, #Vortrag, #Wissenschaft

Seit 2001 ist der 10. November auch der UNESCU-Welttag der Wissenschaft für Frieden und Entwicklung.

Anlässlich des weltweiten Aktionstages und Hohelied auf die Wissenschaft veranstaltet auch das Nürnberger Planetarium zusammen mit einigen Partnereinrichtungen (u.a. Nürnberger Astronomische Gesellschaft, Regiomontanus-Sternwarte, Simon-Marius-Gesellschaft, Kortizes Gesellschaft, Hermann-Oberth-Raumfahrtmuseum Feucht, Turm der Sinne) einen Langen Nachmittag der Wissenschaft mit einem abwechslungsreichen Programm aus Information und Unterhaltung für Groß und Klein. In verschiedenen Kurzvorträgen erfährt man im Kuppelsaal beispielsweise, wie Tiere die Welt wahrnehmen, wie sich die Zugvögel am Magnetfeld der Erde und Fledermäuse mit Hilfe von Ultraschalllauten orientieren, wie Raketen starten, wie viele Satelliten es gibt, erfährt erstaunliches über Wahrnehmungs- und Denkfallen und so einiges über die Anfänge der Computer-Kunst oder das Radioteleskop an der Sternwarte.
Termin: Sa 10.11., 14 bis 19 Uhr, Eintritt ins Foyer frei, Kurzvorträge (Dauer ca. 30 Min.) je 2 Euro pro Person. Nur Tageskasse.
Nicolaus-Copernicus-Planetarium. Am Plärrer 41, Nbg. www.planetarium-nuernberg.de
 

LANGER NACHMITTAG DER WISSENSCHAFT
Samstag, 10.11.2018 // 14:00-19:00h

PLANETARIUM
Am Plärrer 41
90429 Nürnberg
planetarium-nuernberg.de




Twitter Facebook Google

#Bildung, #Kunst, #Lesung, #Planetarium, #Technik, #Vortrag, #Wissenschaft

Vielleicht auch interessant...