curt präsentiert: DOTA

DONNERSTAG, 8. NOVEMBER 2018, Z-BAU

#Clubs/Diskotheken, #CURT präsentiert, #Konzert, #Musik, #Z-Bau

DOTA ist ja inzwischen allen Menschen ein Begriff, die sich für Lieddichtung der Gegenwart in deutscher Sprache interessieren.

Ihr neues Album „Die Freiheit“ hält für jene, die meinen, DOTA zur Genüge zu kennen, einige Neuigkeit in petto. Der Sound ist renoviert: reduziert, mit kleiner Bandbesetzung, leicht am hippen LoFi-Pop inspiriert, vereinzelt mit Bläsern geschmückt. Cool. Die Produktion des Albums lässt viel Raum für die Texte – die Arrangements sind gewitzt und interessant, aber zurückhaltend. Sie halten sich respektvoll im Hintergrund, um den Texten ihre volle Wirkungskraft zu ermöglichen. Klar, die Dichterin wurde eben erst mit dem Fred-Jay-Preis ausgezeichnet, den die GEMA alljährlich mit 15.000 Euro dotiert und an TextdichterInnen verleiht. Mut zur Wenigkeit ist eine bezeichnende Formel für die Arbeit von DOTA: Verzicht auf ausladende Effekte und abstrahierende Verklausulierung. Klare Worte, eindeutige Standpunkte, konkrete Texte findet man auf dem neuen Album. Sehr passende Musik für das Haus der Gegenwartskultur. (Und für das aktuelle Cover! A.d.R.)   [JF]

ACHTUNG: Freitickets winken!
Einfach eine E-Mail mit dem Betreff “DOTA” an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst senden und Daumen drücken. Teilnahmeschluss ist der 5. November 2018.
 



DOTA
Donnerstag, 08.11.2018 // 19:00h

Z-BAU
Frankenstraße 200
90461 Nürnberg
Tel.: 0911 46206100
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst
www.z-bau.com
Facebook




Twitter Facebook Google

#Clubs/Diskotheken, #CURT präsentiert, #Konzert, #Musik, #Z-Bau

Vielleicht auch interessant...

20181025_DIFF
20181116_premium_pakete