Kunstauktion für das Diakoniezentrum Mögeldorf

SONNTAG, 4. NOVEMBER 2018, GERMANISCHES NATIONALMUSEUM

#Auktion, #Ausstellung, #Benefiz, #Diakonie Mögeldorf, #Kunst

Am Sonntag, 4. November fällt wieder der Hammer für die gute Sache: Auf der hochrangigen Kunstauktion kann man Werke regionaler Künstler*innen ersteigern und so die Hospizarbeit in Nürnberg unterstützen.

Es ist egal, ob man den ganzen Tag Löcher in eine Platte gestanzt hat oder Unternehmensleiter war. Es ist unwichtig, ob man in einem Pappkarton oder in einer Villa gewohnt hat: Kurz vor seinem Lebensende wünscht sich jeder Mensch, in Würde sterben zu können und nicht alleine zu sein. Um diese verantwortungsvolle Aufgabe kümmern sich die Mitarbeiter der Diakonie Mögeldorf: So werden die Schwerkranken nicht nur im Mathilden-Haus selbst liebevoll betreut, sondern auch zuhause in vertrauter Umgebung. Die examinierten Palliative-Care-Krankenschwestern führen neben der medizinischen Versorgung tröstende Gespräche und schenken, was viele nicht mehr haben: Zeit. Ohne die zusätzliche Unterstützung ehrenamtlicher Helfer wäre die Hospizarbeit allerdings kaum möglich. Hinzu kommt eine finanzielle Bürde: Der Gesetzgeber und die Kostenträger haben festgehalten, dass Hospize 5% des vereinbarten Pflegesatzes über Spenden aufbringen müssen. Macht ca. 140.000 € pro Jahr für die Palliativbetreuung in Nürnberg-Mögeldorf.

Viel Geld braucht viele Helfer: Deshalb veranstaltet der Evang. Gemeindeverein Nürnberg-Mögeldorf e.V. als Träger des Hauses am 4. November zum achten Mal eine Kunstauktion. Dabei kommen Malereien, Zeichnungen oder Plastiken fränkischer Künstlerinnen und Künstler unter den Hammer – der Erlös daraus kommt natürlich der Hospizarbeit zugute. Die Auktion findet wie bereits vor zwei Jahren im Aufseßsaal des Germanischen Nationalmuseums unter der Schirmherrschaft von OB Dr. Ulrich May statt, während Dr. Oliver Tissot wieder als Auktionator fungiert. Also mitbieten, denn: Jedes Werk ist eine echte Wohltat!

KUNSTAUKTION DER DIAKONIE MÖGELDORF.
Am Sonntag, 4. November, ab 10 Uhr, Aufseßsaal des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg, Kartäusergasse 1, Nbg. Eintritt frei.
Überblick zu den Exponaten auf: www.diakonie-moegeldorf.de

KUNSTAUKTION
Sonntag, 04.11.2018 // 10:00h

GERMANISCHES NATIONALMUSEUM
Kartäusergasse 1
90402 Nürnberg
Tel.: 0911 13310
gnm.de




Twitter Facebook Google

#Auktion, #Ausstellung, #Benefiz, #Diakonie Mögeldorf, #Kunst

Vielleicht auch interessant...

20181201_salzundpfeffer
20181216_Berg_Personal