curt präsentiert: Portico Quartet

MITTWOCH, 9. MAI 2018, E-WERK

#CURT präsentiert, #E-Werk, #Jazz, #Konzert, #Musik

Das Portico Quartet aus London kombiniert Elemente aus dem Contemporary Jazz und dem Minimalismus mit elektronischer Musik. Gegründet im Jahr 2005 wurde ihr Schaffen im Jahr 2008 für den renommierten Mercury Music Prize nominiert. Nach einigen Besetzungswechseln unterschrieb das Quartet 2012 einen Vertrag beim britischen Ninja Tune Label.

Ihr viertes und aktuelles Album "Art In The Art Of Automation" erschien 2017 auf Gondwana Records aus Manchester und verbindet filmischen Minimalismus mit elektronischen und atmosphärischen Texturen. Obwohl die Band ein Haupt-augenmerk auf Details in Sound und Produktion legte, war es ihr wichtig, ein organisches Livegefühl in der Produktion festzuhalten. Außerdem zeichnet Schlagzeuger Duncan Bellamy auch für das Album verantwortlich fürs Artwork. Ein garantierter Leckerbissen für alle, die sich für Musik interessieren, die an den Schnittstellen zwischen Jazz, Elektronik und ethnischer Sounds operiert.

porticoquartet.com

Achtung: curt vergibt 3x 2 Tickets. 
Einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Portico Quartet" an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst senden und Daumen drücken.
Teilnahmeschluss 6. Mai 2018
 



PORTICO QUARTET
Mittwoch, 09.05.2018 // 20:00h

E-WERK
Fuchsenwiese 1
91054 Erlangen
Tel.: 09131 8005-0
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst
e-werk.de
myspace.com/ewerk
Facebook




Twitter Facebook Google

#CURT präsentiert, #E-Werk, #Jazz, #Konzert, #Musik

Vielleicht auch interessant...

2019104_RathausArt
20190701_Stadtverfuehrungen