NEWSTICKER

Fieberwahn - Wie der Fußball seine Basis verkauft

MITTWOCH, 11. APRIL 2018

#Fussball, #Lesung, #Sport, #Villa Leon, #Vortrag

Die Zeiten, in denen die Spieler in der obersten Fußballliga für eine Steige Kirschen dem Ball hinterherjagten, sind längst vorbei. Geld regiert die Fußballwelt. Für immer aberwitzigere Gehälter und Ablösesummen im Profifußball werden immer neue Geldquellen angezapft. Auch die Verbände, die sich meist nur noch den Anforderungen der Branchenriesen beugen, geben dabei kein gutes Bild ab.

Die Zeche zahlen am Ende die Fans und die Amateurvereine, die das System zwar tragen sollen, aber sich letztlich mit hohen Ticketpreisen, unbequemen oder konkurrierenden Anstoßzeiten und mehreren Pay-TV-Abos abfinden sollen. Autor Christoph Ruf hat für sein Buch Fieberwahn. Wie der Fußball seine Basis verkauft mit Fans, Funktionären und Trainern gesprochen. Im Rahmen seiner kleinen Tour gibt der Journalist Einblicke in sein Buch und erklärt, warum und wie der deutsche Fußball gerade den Ast absägt, auf dem er sitzt.

Termin: Mi, 11.04., 19 Uhr, kein Ticketverkauf. Jeder gibt, was er will und kann.

FIEBERWAHN - WIE DER FUßBALL SEINE BASIS VERKAUFT
Mittwoch, 11.04.2018 // 18:30h

VILLA LEON




Twitter Facebook Google

#Fussball, #Lesung, #Sport, #Villa Leon, #Vortrag

Vielleicht auch interessant...

20210318_machtdigital
20210201_Allianz_GR
20210304_Mam_Mam_Burger
20211201_Rudolf-Steiner-Schule
20211201_Kaweco
20211201_SParkasse_Rote_Engel
20211123_E-Werk_JOB
20211201_Zukunftsmuseum
20210401_Umweltbank_360
20211201_Bloom_HR
20210101_Theresien_KH_Baby
20210117_curt_Image