curt präsentiert: Jakob Nolte - Schreckliche Gewalten

DONNERSTAG, 22. MäRZ 2018, Z-BAU

#CURT präsentiert, #Lesung, #Literatur, #Z-Bau

In seinem zweiten Roman zeichnet Jakob Nolte einen schwarzen Regenbogen des Horrors über die Welt und erweist sich dabei als detailverliebter Nihilist und Meister des Wahnwitzes. Oder auch, wie die Zeit Online schreibt: „Noltes Geschichte [...] ist: seminaristisch, klugscheißerisch, kokett, angeberhaft, blutrünstig, morbid, grausam, seltsam romantisch und einiges mehr, was in manchen Literaturhäusern als handfeste Zumutung gilt.

Vor allem aber ist der Roman todkomisch. Es ist ein Roman, der fortlaufend Überschuss produziert: an Details, an Einfallsreichtum, an Humor, an Edeltrash, an eigenwilligen Sätzen, an Boshaftigkeit“. Dem ist absolut nichts mehr hinzuzufügen.

Achtung: curt hat 3x 2 Tickets gesichert!
Einfach eine E-Mail mit dem Betreff “Jakob Nolte” an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst senden und Daumen drücken.
Teilnahmeschluss 21.03.2018

JAKON NOLTE: SCHRECKLICHE GEWALTEN
Donnerstag, 22.03.2018 // 20:00h

Z-BAU
Frankenstraße 200
90461 Nürnberg
Tel.: 0911 46206100
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst
www.z-bau.com
Facebook




Twitter Facebook Google

#CURT präsentiert, #Lesung, #Literatur, #Z-Bau

Vielleicht auch interessant...

20201001_Einblick
20201001_Jegelscheune
20201001_Oiko
20201001_Staatstheater
20201014_Unique_Items
20201001_Literaturpreis
20201001_Kunstkulturquartier_KevinCoyne
20201001_Stadtbib_650
20201001_KUF_Programm
20201001_Tiergarten_Käfer
20201001_Lost_Found
20200801_NMN_Stadtmacherei
20200920
curt_Corona_Nachbarhilfe