curt präsentiert: Trettmann

DONNERSTAG, 22. MRZ 2018, E-WERK

#CURT präsentiert, #E-Werk, #Hip-Hop, #Konzert, #Musik, #Rap

Stefan Richter alias Trettmann, der Ronny aus dem Osten, ist ein echtes Phänomen. Egal, ob als sächselnder Reggaeman oder mit sächsischen Rhymes zwischen den Gefechtsständen finster dreinblickender Ganster-Rapper und Old-School-HipHoppern, die gegen die neue Generation ätzen, egal ob Kritiker, Musikerkollegen oder Fans – Trettmann ist immer der Typ, mit dem alle klar kommen.

 Mit seinen drei kurzen „KitschKriegen“ (allesamt EPs) erfand er sich wieder neu und trat die aktuelle Erfolgswelle los, die dann im letzten Jahr so richtig abging mit dem #DIY-Mann: Zusammenarbeit mit den Beginnern, Marteria, Bonez MC, RAF Camora, Megaloh, Gzuz und Haiyti, mit „#DIY“ die Deutschrap-Platte des Jahres. Und nach Kendrick Lamars monumentalem Epos „To pimp a Butterfly“ der Erste mit 6 Kronen in der Juice, Vergleiche mit „Stadtaffe“ und „Searching for the Jan Soul Rebels“, gefeierter Auftritt bei Böhmermann, Major-Angebote, über 50 Mio. Streams, ausverkaufte 2017er-Tour, Tour-Nachschlag 2018 – und jetzt auch noch ein „curt präsentiert“! Der Tretti hat einen Lauf und eine Ende ist lange noch nicht in Sicht. Als Kronprinzen hat der Deutschrap-König 2017 Joey Bargeld dabei. Gekauft! Schlechte Nachricht zum Schluss: Leider längst ausverkauft!

trettmann.de

Achtung: curt hat 3x 2 Tickets gesichert!
Einfach eine E-Mail mit dem Betreff “Trettmann” an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst senden und Daumen drücken.
Teilnahmeschluss 19.03.2018
 

 

TRETTMANN
Donnerstag, 22.03.2018 // 20:00h

E-WERK
Fuchsenwiese 1
91054 Erlangen
Tel.: 09131 8005-0
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst
e-werk.de
myspace.com/ewerk
Facebook




Twitter Facebook Google

#CURT präsentiert, #E-Werk, #Hip-Hop, #Konzert, #Musik, #Rap

Vielleicht auch interessant...

20190930_Technische_Hochschule_Ingolstadt