NEWSTICKER

Der Glöckner von Notre Dame in der VesperKirche

SONNTAG, 11. FEBRUAR 2018

#Casablanca, #Film, #Gustav-Adolf-Gedächtniskirche, #Hildegard Pohl, #Kino, #Mobiles Kino e.V., #Stummfilm, #Yogo Pausch

Fortbildung oder Besuch unter Kollegen? Quasimodo und seine geliebte Esmeralda kommen am Sonntag, 11. Februar, auf ein paar Glockenschläge in der Gustav-Adolf-Gedächtniskirche vorbei. Im Rahmen der “Vesperkirche” zeigen das Kino Casablanca, das Mobile Kino e.V. und die Kirchengemeinde Nürnberg-Lichtenhof den Stummfilm-Klassiker „Der Glöckner von Notre Dame“ aus dem Jahr 1923.

Die Musik wird live von Hildegard Pohl (Kirchenorgel) und Yogo Pausch (Percussion) eingespielt. Der Eintritt ist frei. Wer spenden kann, darf das gerne tun, um so die Vesperkirche zu unterstützen.

Termin: So, 11.02., 17 Uhr. Eintritt frei.

DER GLöCKNER VON NOTRE DAME
Sonntag, 11.02.2018 // 17:00h

GUSTAV-ADOLF-GEDäCHTNISKIRCHE
Allersberger Straße 116
90461 Nürnberg
Tel.: 0911 446006
www.gustavadolfgedaechtniskirche.de




Twitter Facebook Google

#Casablanca, #Film, #Gustav-Adolf-Gedächtniskirche, #Hildegard Pohl, #Kino, #Mobiles Kino e.V., #Stummfilm, #Yogo Pausch