Silvestival

SONNTAG, 31. DEZEMBER 2017, NüRNBERG INNENSTADT

#Comedy, #Kabarett, #Konzert, #Kultur, #Lesung, #Silvester, #Silvestival, #Theater, #Zirkus

Dieses Jahr feuert das Projektbüro aus dem Kulturreferat wieder einen bunten Strauß Musik und Kultur in den Nürnberger Silvesterhimmel. Das umfangreiche Bukett mit über 25 Duftnoten von Klassik bis Clubsounds und zeitgenössischem Cirque Nouveau blüht und strahlt quer durch die Altstadt an 16 bekannten, aber auch überraschenden Spielorten und Bühnen. Die bestechende Alternative zum Jahreswechsel!

Alle Jahre stellt sich die drängende Frage nach dem Wie und Wohin in der Silvesternacht. Alle zwei Jahre heißt die Antwort aus dem Projektbüro des Kulturreferats „Silvestival!“. Die Macher der Blauen Nacht und des Bardentreffens stellen gewohnt routiniert ein Programm in die Nürnberger Altstadt, das auch bei winterlichen Temperaturen für Sommerfeeling und eine heiße Nacht sorgt. Frisch und frech, experimentell und spielfreudig sprudelt der 2017er Jahrgang durch die Altstadt und in und an den 16 Bühnen unterm Winterhimmel, im Nationalmuseum, in Kultur- und Bürgerhäusern und einigen bekannten, unbekannten und überraschenden Locations, alle fußläufig erreichbar.

Im Mittelpunkt steht vor allem wieder Nordbayerns quicklebendige Kulturszene, zu der sich einige internationale Künstler und Ensembles addieren. Tanghetto aus Buenos Aires, preisgekrönte Väter des Elektrotango, setzen das Künstlerhaus unter Strom, Antena Libre aus Formentera bringen Sommerfeeling mit auf den Klarissenplatz, der kanadische Clown Dado lässt Bananen tanzen und der Prager Cirque Garuda schafft mit seiner Mischung aus Projection Mapping und Artistik Bilderwelten. Weil diese Programmschiene aus Neuem Zirkus die Besucher schon in den letzten Ausgaben in den Bann gezogen hat, flankieren auch in der fünften Ausgaben wieder interessante und spannende Acts das Flanieren durch die Musikwelten. Das weltweit gefeierte Fußtheater der Anne Klinge ist ebenso dabei wie der international gefeierte Wallclown, der die Schwerkraft aufzuheben scheint. Mit Ingo Schweigers aktueller Feuertanzshow und der Zaubergeschichte der Nürnberger Erfolgsmagier Alexander Lehmann und Max Muto und ihren Schweizer Kollegen Christoph Borer und Luna feiern zwei Varieté-Nummern sogar Weltpremiere auf dem Silvestival.

Musikalisch blühen Kabarettistin Lizzy Aumeier und ihre weißen Lilien, die Mahrsmännchen aus Bamberg lassen die Antistadl-Seele kochen, Seeed-Trompeter Tobias Weidinger und Lutz Häfner funken im Künstlerhaus, die preisgekrönte Jazz-Klarinettistin Rebecca Trescher präsentiert die Klangfarben ihres Ensembles 11 und Norbert Nagel lädt beim Neujahrkonzert zum Mitsingen von all time favourites ein. Weitere musikalische Gäste sind u.a. die Musketier-Rocker d’Artagnan, Die Japanische Clubjacke, das Orchester Ventuno, das Feuerbach Quartett, A Tale Of Golden Keys, eSKAlation, Gretchens Antwort, das Trio Djangology und das Nürnberger Akkordeonorchester.

Ein anspruchvolles Programm, bei dem – wie zuletzt – wieder mit einem ausverkauften Silvestival zu rechnen ist. Tipp: Um Anstehen an den Abendkassen zu vermeiden, empfiehlt sich der Vorverkauf.

SILVESTIVAL
Am Sonntag, 31. Dezember, von 21 bis 4 Uhr an mehreren Orten in der Nürnberger Altstadt. Tickets: VVK 32 Euro (normal), 24,- (Schüler/Studenten), 15,- (Midnight-Ticket, ab 24 Uhr), 16,- (Nürnberg-Pass / 7,50 Midnight-Ticket), inkl. VGN-Ticket, zzgl. Gebühren. silvestival.de

ACHTUNG: curt vergibt 3x 2 Tickets! Einfach eine E-Mail an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst mit dem Betreff “Silvestival” senden und Daumen drücken. Teilnahmeschluss ist der 26.12.2017.

SILVESTIVAL
Sonntag, 31.12.2017 // 21:00-04:00h

NüRNBERG




Twitter Facebook Google

#Comedy, #Kabarett, #Konzert, #Kultur, #Lesung, #Silvester, #Silvestival, #Theater, #Zirkus

Vielleicht auch interessant...

 20171231_Staatstheater
 20180131_PROJECT_Immobilien
 20180505_Blaue_Nacht
 20180104_OHM_prof
 20180131_Airport
 20171231_Thalia