NEWSTICKER

Endspurt auf die nachhaltige Yogamatte

DIENSTAG, 31. OKTOBER 2017

#Bildung, #Business, #Crowdfunding, #FAU, #Studium

Noch bis zum 5. November läuft die Crowdfunding-Kampagne von Sophie und Anna, zwei passionierte Yogis, die mit nachhaltigen Yogamatten die Welt ein Stück besser mach wollen.

Das Interesse am nachhaltigen Wirtschaften hat Sophie Zepnik spätestens während ihres Studiums an der FAU im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften am Lehrstuhl für Corporate Sustainability Management entdeckt. Schon während des Studiums engarierte sie sich auch beim Hochschulprojekt Sneep und in der Unicef-Gruppe. Anna Souvignier hat sie bei einen Auslandssemster an der Universidad de Alcalá in Spanien kennengelernt. Die Idee für die nachhaltigen Yogamatten kam beiden dann letztes Jahr im schwedischen Malmö, wohin die beiden für ihren Master-Abschluß in Leadership for Sustainability gewechselt sind.

Den entscheidenden Impuls für hejhej-mats gab es in einer Ausstellung der türkischen Künstlerin Pinar Yolda. In einem ihrer Kunstwerke beschuldigte sie Yogis, die eigentlich einen nachhaltigen Lebensstil führen, sich heuchlerisch zu verhalten, weil sie Yoga auf gewöhnlichen Plastikmatten, die dem Planeten früher oder später in Form von Müll zur Last fallen werden, praktizieren.

Für ihr Idee haben Anna und Sophie noch in Schweden ein dreimonatiges Stipendium vom Zentrum für Innovation und Kommerzialisierung an der Lund University, eine der höchst gerankten Universitäten in Schweden, erhalten und eine Yoga-Matte entwickelt, bei der nur recyceltes Material und Industrieabfälle  – z.B. die Schaumgummi-Schnittreste in der Automobilindustrie – verwendet werden. Langlebig, perfekt gedämpft, rutschfest und am Ende wieder recycelbar spart die Matte so 1.5 Kilogramm Müll. Closed-Loop nennt man das mit studiertem Unterbau.

Aktuell läuft noch bis 5. November auf Startnext ein Crowdfunding für ihr Start-Up hejhej-mats. Mit dem eingesammelten Geld wollen sie ihrem Prototypen den letzten Feinschliff verpassen, ein Rücknahmesystem anstoßen und die ersten Matten in Serie produzieren lassen.

Sehr lobenswert. curt bleibt dran.

startnext.com/de/hejhej-mats-closed-loop-yoga-mats

hejhej-mats.com
 




Twitter Facebook Google

#Bildung, #Business, #Crowdfunding, #FAU, #Studium

Vielleicht auch interessant...

20210929_Filmhaus
202110_Schwabach_Lesart
20211001_ShiftWalls
20211001_Feuchtwangen
20210318_machtdigital
20210201_Allianz_GR
20210304_Mam_Mam_Burger
20211001_Staatstheater
20210801_berg-it
20211001_nuejazz
20211001_E-Werk
20211001_Kaweco
20211001_MUZ
20210809_Stereo_Prinzip_Hoffnung
20211001_Hoertnagel
20201201_KommVorZone
20211013_Mummpitz
20211001_Gscheid_schlau
20211001_Consumenta
20210918_IIH
20211001_Zukunftsmuseum
20210101_Theresien_KH_Baby
20210401_Umweltbank_360
20210117_curt_Image