Consumenta - Auf zur Schatzsuche

28. OKTOBER 2017 - 5. NOVEMBER 2017, MESSEZENTRUM

#Consumenta, #CURT präsentiert, #Essen / Trinken, #Freizeit, #Markt, #Messe, #Messezentrum Nürnberg

Traditionell Ende Oktober öffnet mit der Consumenta die grösste Verbrauchermesse Süddeutschlands. Unter dem diesjährigen Slogan „Messe erleben und Neues Entdecken“ flanieren, probieren und informieren sich verantwortungsvolle Konsumenten gut eine Woche durch die Messenhallen, vorbei an zahllosen Vorführungen und Verführungen auf der Suche nach den besten, schönsten und tollsten Schätzchen.

Wenn vom 28. Oktober bis 5. November die erwartungsgemäß über 170.000 Expeditionsteilnehmer auf dem Nürnberger Messegelände ihre Entdeckungstour durch die Messehallen und Stände starten, haben die cleveren Schatzsucher die optimale Reiseroute bereits im Kopf. Bei knapp 1.200 Ausstellern verläuft die Suche nach den besten Produkten, Promis, Proben und Promopackungen in Bayerns größtem Schaufenster sonst schnell im Sande. Wir zeichnen unsere Schatzkarte und begeben uns schon jetzt auf die Suche.

Wer auf große Entdeckungsreise geht, startet natürlich in der Heimat. Als Treffpunkt der Region ausgewiesen ist die Halle 1 auf der Consumenta. Hier treffen wir Städte, Gemeinde und die Landkreise der Region und sehen zum ersten Mal die beiden Städte Nürnberg und Fürth im trauten Miteinander. Wir fiebern mit beim Derby zwischen dem Club und den Kleeblättern, lassen die Spieler auf unseren Bäuchen unterschreiben und holen uns Bodychecks von den Nürnberger Ice Tigers und ihrem Maskottchen Pucki, um uns dann im GesundheitsPark kostenlos durchchecken und verarzten zu lassen. Und auch wenn wir dabei wieder einmal gelernt haben, dass unsere Region die Beste und Schönste ist, müssen wir dann weiter zum Städtele hinaus in die große, weite Spielewelt in Halle 7A.

Bei „Games for Families“ entlocken wir den Instrumenten die schönsten Harmonien und werfen etwas unharmonisch erst das analoge Brettspiel und dann den digitalen Controller in die Ecke, weil uns ein kleiner Nerd beim garantiert jugendfreien Konsolengame abgezockt hat. Trotzig und verheult rasen und fliegen wir auf RC-Cars und an Drohnen geklammert in die Markthalle 6 auf den Gin-Market und zeigen unseren Besiegern die lange Nase, denn Hochprozentiges bekommt man erst ab 18 Jahren zu sehen. Wir lassen unsere gebeutelten Seelen baumeln und schlendern durch die Markthalle, hören Kochblog-Radio und applaudieren den prominenten Köchen, naschen von süßen Früchten und herzhaften Verführungen, schlecken Teig von den Kochlöffeln und lassen uns von den Profis erklären, wie die moderne Küche von heute eingerichtet und ausgestattet ist. Nicht heute, aber bald ist auch wieder Weihnachten und frostiges Wetter.

Wärmende Wohlfühltipps für die kalte Jahreszeit und das möblierte Zuhause holt man sich in Halle 5. Mangelt es noch an der entsprechenden Räumlichkeit fürs schicke Wohnaccessoire hilft die ENBAU, Nordbayerns größte Baumesse auf der Consumenta, weiter. Besonders smart finden wir den Smart-Home-Themenpark und den Biergarten unserer oberpfälzer Freunde aus Neumarkt. Inspiriert vom Consumenta-Weihnachtsmarkt basteln wir am ersten Messe-Wochenende zusammen mit Kreativ-Expertin Martina Lammel, bekannt aus dem ARD-Buffet, auf der Kreativmesse „Do it“ Geschenke für die Daheimgebliebenen und stellen unsere Neuschöpfungen auf der internationalen Erfindermesse iENA vor. Als Existenzgründer und Start-Upper freuen wir uns über die Tipps und Hilfe der Experten der START-Messe.

Für Redaktionshund Weber besorgen wir uns feinste Leckerlis auf der Heimtiermesse HausFreunde in Halle 9, lassen uns in der Tierarztsprechstunde erklären, wie unser Brusthaar einen schönen Glanz bekommt, springen übermütig in eigens entflammte Reifen aus der Hundeshow, löschen unser entflammtes Brusthaar im Aquarium und trocknen uns im Galopp bei Faszination Pferd, Bayerns größtem Indoor-Reitsport-Event. Damit endet unser wilder Ritt im Schweinsgalopp durch die Consumenta und die verschiedenen Messen in der Messe. Der Tag war lang und die Taschen sind voll. Die frauenfreundliche Messe „fem“, wieder mit „Men‘s Corner“, besuchen wir im folgenden Artikel.

An dieser Stelle bleibt nur noch der Verweis auf die Website für einen aktuellen Termin-Check, denn einige der genannten Messen in der Messe finden nur an bestimmten Tagen statt.

COSUMENTA 2017.
Vom 28. Oktober bis 5. November 2017, Messezentrum 1, Nürnberg.
Einzelticket 10,50 / 12 Euro, Familienticket (2 Erw. + Kinder) 26 Euro, Feierabend-Ticket von 26.-.
www.consumenta.de

ACHTUNG: curt vergibt Tickets. Einfach eine E-Mail mit dem Betreff “Consumenta / fem” an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst senden und Daumen drücken. Teilnahmeschluß ist der 22. Oktober 2017.




Twitter Facebook Google

#Consumenta, #CURT präsentiert, #Essen / Trinken, #Freizeit, #Markt, #Messe, #Messezentrum Nürnberg

Vielleicht auch interessant...

20210801_Filmhaus
20210201_Allianz_GR
20210801_Kunstpalais_Erlangen
20210304_Mam_Mam_Burger
20210610_Filmhaus
20210318_machtdigital
20210903_welovemma
20210801_Bio_Erlebnistage
20210801_OTH_Lost
20210918_IIH
20210916_LangeNachtDemokratie
20210401_Umweltbank_360
20210601_MFK_Neuland
20210801_Zukunftsmuseum
20210801_e-werk
20201201_KommVorZone
20210801_Sternla
20210801_Sparkasse_Bildung
20210801_berg-it
20210801_Herzo
20210801Paraser
20210918_VAG
20210801_Figurtentheaterfestival
20210801_LOsteria
20210809_Stereo_Prinzip_Hoffnung
20210719_0810_think
20210101_Theresien_KH_Baby
20210801_Bayern_spielt
20210117_curt_Image