Eat.Art.Aid

13. OKTOBER 2017 - 14. OKTOBER 2017

#Charity, #CURT präsentiert, #Essen, #Trinken

Am 13. und 14. Oktober starten am Nürnberger Weinmarkt unter dem Titel „EAT.ART.AID“ nette Menschen und geniesser zu einer kulinarischen Weltreise in neun Gängen. Das Besondere daran: hier kann man nicht nur kulinarisch und im Rahmenprogramm viel erleben, sondern auch viel Gutes tun.

Reiseleiter und Gastgeber der kulinarischen Reise um die Welt mit karitativem Mehrwert sind Veronica Donadoni, Inhaberin von Sapori e Gusto, bekannt für Catering, Kochshows und nicht zuletzt den „Kitchen Parties“, sowie Chefkoch Alexander Schwartz. Zusammen mit Eventplaner Daniel Wickel haben sie die Idee des kulinarischen Fliegers ausgebaut und das Charity-Projekt auf die Startbahn gestellt.

Beim Boarding zu Beginn des Abends erhält jeder Gast einen Reisepass, in dem die jeweiligen Stationen der Reise abgestempelt werden.
Gedanklich geht es auf das Rollfeld per Foodtruck vor der Tür und dreierlei Vorspeisen zum Auftakt: Entremeses Frito (Buenos Aires/Argentinien), Tomaten-Kokos-Suppe auf Vanille & Gin mit frischem Brot (Neu-Delhi/Indien) und Lechon Kawaii & Plipp Roll (Manila/Philippinen). Im Anschluss geht es runter in den Keller, wo die drei Hauptspeisen Ceviche vom Lachs mit warmem Salat von Linsen, Roter Beete, altem Balsamico und Leche de Tigre Schaum (Lima/Peru), Meerbrasse  mit Harissa und Rose auf Tabouleh & Couscous (Rabat/Marokko) und Ragù Napoletana mit Paccheri (Neapel/Italien) an langen Tafeln serviert werden. Die süßen Lotsen für das Dessert sind die Nürnberger Genusshandwerker neef confiserie café, Chocolat und Calabrese Eis mit New York Cheesecake (New York/USA), Schokoladenbrunnen (Villahermosa/Mexiko) und Variationen von Eis (Amanda Bay/Antarktis). Das komplette Menü gibt es übrigens auch in einer Variante für Vegetarier.

Für Kurzweil zwischen den Flugzielen sorgen die Zaubershow der Magier Siegfried & Joy, Comedy von Dr. Pop, Clowns, Quizmaster Kevin Dardis mit Irish Folk, die Musikerin A.VJU, die DJs von Studio Wolny, Beatbox iBeat und Kunst von Francesco Neo und Albrecht Dürer. So bunt dürfen auch die Textilien sein: Einen Dresscode gibt es ausdrücklich nicht.

An beiden Abenden können jeweils 99 Gäste für 99 Euro je Ticket mit auf die Reise genommen werden – Getränke exklusive. Zehn Prozent der Einnahmen bzw. alle Erlöse der Tombola gehen an Clownprojekt e.V., die Klinikclowns aus Franken. Neben den bereits Genannten unterstützen zahlreiche, weitere Nürnberger Händler und Unternehmen das Event mit Sach- und Dienstleistungen und attraktiven Gewinnen für die Tombola. Gutes Essen, gute Sachen, gute Sache!

EAT.ART.AID – unterstützt von Curt.
Am 13. und 14. Oktober in der Eventlocation Space4Brands am Weinmarkt 4, Nbg. Karten im VVK 99,- / Person. Getränke kosten extra. Beginn 17:30 Uhr, Ende ca. 23 Uhr.
www.sapori-gusto.de

ACHTUNG: curt vergibt 2 Tickets für Samstag, 14. Oktober. Einfach eine E-Mail mit dem Betreff “Eat.Art.Aid” an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst senden und Daumen drücken. Teilnahmeschluß ist der 8. Oktober 2017.




Twitter Facebook Google

#Charity, #CURT präsentiert, #Essen, #Trinken

Vielleicht auch interessant...

 20171231_Staatstheater
 20180104_OHM_prof
 20180505_Blaue_Nacht
 20180131_Airport
 20180131_PROJECT_Immobilien
 20171231_Thalia