NEWSTICKER

Das Wird heute leider nichts

DONNERSTAG, 15. JUNI 2017, KüNSTLERHAUS IM KUKUQ

#Bildung, #Kultur, #Vortrag, #Wissenschaft, #Zentralcafé

Es heißt, Sven Marquardt vom Berliner Berghain selektiert am meisten, das Oanser in München war zumindest mal ganz hart, der Münchener Conny de Beauclair vom Wiener U4 war mal der berühmteste Zerberus und auch in Nürnberg kennt man die harte und weiche Tür.

„Falsche Nase, falscher Schuh und raus bist Du!“ Soziologin Christine Preiser beschäftigt sich in ihrer Doktorarbeit wissenschaftlich mit dem Thema Türsteher und Nachtleben. Ihr Vortrag im Zentralcafé versucht Fragen zu beantworten, wie bespielsweise der Club-Eingang schon baulich als Grenze konstruiert wird, das Konfliktmanagement und die Verhandlung über Teilhabe und Ausschluss geführt wird, oder welche rechtlichen oder informellen Regelungen vor Ort gelten. Gezeigt wird, wie und warum die teilweise komplex aufgebauten Grenzwälle von verschiedenen Personengruppen unterschiedlich schwer zu überwinden sind: Falsches Aussehen, falsche Hautfarbe, falsche Schuhe, falsches Geschlecht, falsche Gruppe, falsche ... Ein Lösungshandbuch gibt es nicht, aber zumindest viele Erfahrungswerte und wissenschaftliche Analysen. Lehrreich für beide Seiten.

Termin: Do., 15.06., im Zentralcafé des KuKuQ, Beginn 20 Uhr, Einlass 19:30 Uhr, Eintritt frei, Spende gern gesehen.

Nähere Infos unter kunstkulturquartier.de

KüNSTLERHAUS IM KUKUQ
Königstraße 93
90402 Nürnberg

Mehr Infos zur Location »




Twitter Facebook Google

#Bildung, #Kultur, #Vortrag, #Wissenschaft, #Zentralcafé

Vielleicht auch interessant...

20191201_Staatstheater_50Abos
20191201_Blaue_Nacht_2020
20191201_Umweltbank
20191118_ARENA_Premium_Paket