15. Dezember
curt präsentiert: Xavier Darcy

Kombiniert man Xavier Darcy und den Eurovision Songcontest im Kopf, entsteht erstmal ein gewaltiges Fragezeichen. Denn so ganz passt der 23-Jährige nicht zu diesem Event, von dem jedermann halten kann, was er will. Was Xavier im Frühjahr aber daraus gemacht hat, war unumstritten eines: groß. Mit dem Song Jonah hat er sich nicht nur in die Herzen vieler gesungen, sondern auch auf den zweiten Platz. Das Schöne: Xavier hat sich eben nicht verbiegen lassen und in gewohnter Manier auf der Bühne die Haare geschwungen. Er hat alles, aber wirklich alles gegeben, was Stimme und Tanzbeine hergegeben haben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=oRT9ddsfpfM

 

Seither hat sich der englisch-französische Wahl-Münchner mit Shows in München ziemlich rar gehalten. Deshalb freuen wir uns riesig, dass er nun nach der großen Fernsehbühne wieder zu seinen Wurzeln zurückkehrt: auf die kleinen Clubbühnen des Landes! München darf dabei natürlich nicht fehlen – es ist übrigens das einzige Konzert auf dieser Reise durch die Städte Deutschlands mit voller Bandbesetzung. Vorfreude auf großartige neue Songs, die er im Frühjahr 2019 auf seinem neuen Album rausbringen wird. Wer Lust auf einen Künstler hat, der bestens weiß, wie man sein Publikum mit einem unglaublich beschwingten Feeling nach Hause gehen lässt, sollte am 15. Dezember unbedingt den Weg ins Ampere finden.

Unsere Verlosung ist beendet, die Gewinner wurden informiert.


curt präsentiert: Xavier Darcy > Facebook // 15. Dezember // Beginn: 19.30 Uhr // Ampere // VVK 16 Euro zzgl. Gebühren, AK 19 Euro

Photo: Marco Tarara