Gehört: White Trash Blues Band – We Got Time To Waste

Wer wünscht sich das nicht? Soviel Zeit zu haben, dass man verschwenderisch damit umgehen kann. Dabei sei Müßiggang doch aller Laster Anfang, wie der Volksmund gerne von sich gibt. Der gute, alte, weise Aristoteles hatte allerdings eine ganz andere Sicht auf diese Dinge: „die Muße scheint Lust, wahres Glück und seliges Leben in sich selbst zu tragen“. Und was machen wir jetzt mit dieser verzwickten Situation? Das was wir am besten können: Nichts. Vielleicht ne Scheibe auflegen? Das verspricht – dank jahrelanger Übung – eine gewisse Risikoarmut mit sich zu bringen. Da trifft es sich gut, dass gerade mit We Got Time To Waste des Osloer Quintetts White Trash Blues Band eine Solche zur Hand ist.

Hier bekommen wir es mit dem eher auf Zeitvertreib angelegten Projekt von ein paar norwegischen Landeiern zu tun, die das Schicksal nach Oslo und dort in die Fänge des Rock’n’Roll gespült hat. Ruppig, frisch und geradeaus spielen die Kumpels ihren rohen und reduzierten Garagenrock skandinavischer Prägung. Sie selbst erheben damit keinen Anspruch auf Innovationspreise oder ähnliches. Die White Trash Blues Band steht für verschwitzten, authentischen Punk- und Garagenrock mit jeder Menge Soul und Spaß. „Irgendwo gehen wir schon hin / Überall sind wir im Weg / Gucken, was der Tag uns bringt / Was der Tag uns bringt / Komm mit uns, verschwende deine Zeit.“

White Trash Blues Band – We Got Time To Waste // Blues For The Red Sun / Soulfood // VÖ: 19.11.2021 // > Facebook

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/hhFkg8gOzrM