2. Mai
curt präsentiert: We Invented Paris @ zehner

We Invented Paris! Sie machen zwar Indie-Pop, sind aber keine klassische Band. Wie sollen wir das bloß erklären? Erstmal so: Das ist ein interdisziplinäres Künstlerkollektiv mit ständig wechselnden Mitgliedern. Und sonst machen die eigentlich auch gar nichts von dem, was eine klassische Band so macht. Gut so! Denn genau das, macht sie ja so spannend.

Kein Mensch kannte We Invented Paris im Jahr 2010. Natürlich nicht. Schließlich hatte sich die Band gerade erst gegründet. Das hielt die fünf Freunde um Mastermind Flavian Graber trotzdem nicht von einer Europa-Tournee ab. Da muss man eben nur erfinderisch sein. Das waren die Jungs: Sie nutzten die private und kostenlose Budenvermittlung couchsurfing.com und gaben einfach Wohnzimmerkonzerte. Das brachte ihnen nicht nur ein Schlafplatz sondern auch viel virale Aufmerksamkeit.

Und so nimmt die Geschichte von We Invented Paris dann auch seinen temporeichen Lauf: Diverse Fernsehübertragungen kamen, sie gewannen den Musikpreis „TV Noir Rakete“, alle namenhaften Festivals wurden mitgenommen, vier Alben aufgenommen, Kettcar supportet und so weiter. Und weil in diesem Kunstprojekt eben nicht nur Musiker ihre Ideen einkippen, sondern auch Fotografen, Filmkünstler und Designer unterhält We Invented Paris nicht nur mit der Musik, sondern auch immer mit einem kreativen Rundumpaket. Besonders die Promoaktionen sorgten für Aufsehen: Hunderte von Ballons wurden mit Download-Code für neues Material in die Welt geschickt, mit 30 Speedgigs an einem Tag dafür gesorgt, dass die ganze Stadt schon mal was von ihnen gehört hat oder brandneue Alben exklusiv auf ihre Homepage verkauft – mit flexiblem Preis. Da zahlte jeder nur so viel, wie es ihm wert war.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=MaRqHCFwXuU

 

Wir können uns sicher sein, dass sich We Invented Paris sich auch für den Auftritt in München noch ordentlich was einfallen lassen. Nur bei einer Sache sind wir uns nicht so sicher: Dass sie wirklich Paris erfunden haben … da sprechen doch so einige Fakten gegen.

Wir nehmen 3 x 2 Leute am 2. Mai ins zehner mit: Einfach Mail mit Betreff We invented Paris an ichwillgewinnen@curt.de und schon seid ihr im Lostopf dabei. Die Gewinner werden ein paar Tage vor dem Konzert informiert. Viel Glück!


curt präsentiert: We Invented Paris „Tour d’Entourage“ > Homepage // 2. Mai // zehner, 20 Uhr // Tickets: 18 Euro zzgl Gebühren


About Henrike Hegner

view all posts

Print- und Online-Redakteurin. Außerdem: die curt Twitter-Lady unseres Vertrauens >> twitter.com/curtmuenchen