13. April
curt präsentiert: we are subjects @ Import Export

Sichtbare, facettenreiche Persönlichkeiten – Subjekte

Das erste Showcase-Event für elektronische Solokünstlerinnen* in Süddeutschland findet seinen Auftakt am 13. April im Münchner Import Export. Neben einem Konzertabend stellen Musikerinnen* sich und ihr Konzept Personen aus der (lokalen) Musikbranche vor – mit Lesungen, Ausstellungen, Performances und alles, was sonst noch zum Profil der geladenen Künstlerinnen* dazugehört.

Initiiert wird we are subjects von der in München ansäßigen Musikerin Juc (gesprochen: [Jut͡s]), die FLINTA+ (Female Lesbian Inter Non-Binary Trans Agender +more) und Künstlerinnen* zu mehr Sichtbarkeit in der Musikbranche verhelfen möchte. Die Veranstaltung soll in regelmäßigen Abständen zwei bis drei Künstlerinnen* eine Bühne in München bieten.

Juc aka Julia Bencker veröffentlichte im Dezember 2019 ihre erste EP Hello, my name is mit dem Plan, im darauffolgenden Jahr live vorzustellen – was aber ab März 2020 wirklich passierte, wissen wir alle. Aus Shows vor einem Live-Publikum wurden in eineinhalb Jahren zwei virtuelle Auftritte. Während der langen Durststrecke ist die Idee für we are subjects entstanden, die nun auch endlich in die Tat umgesetzt werden kann.

Zum Start des ersten Showcase-Events erwartet euch am 13. April Müchner Lokalkolorit mit einer Live-Performance der Initiatiorin selbst, als auch der Musikerin und Künstlerin Polygonia.

 

 

Polygonia aka Lindsey Wang beschäftigte sich lange vor ihrer Reise zur elektronischen Musik intensiv mit verschiedene akustischen Instrumente – kombiniert mit dem Studium verschiedener anderer Kunstformen, übertrug die Künstlerin ihr Verständnis von Rhythmus, Komposition und Experimentalismus in die digitale Musiksprache. > Bandcamp

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=fqegbHpb0sA

 


we are subjects > Homepage // 13.04.2022 // Import Export // 20 Uhr // VVK: 7-15 Euro, AK: 7-15 Euro // > zum Facebook-Event


 

* Personen, die sich unter der Bezeichnung „Frau“ definieren, definiert werden und/oder sich sichtbar gemacht sehen.

 


About Melanie Castillo

view all posts

curt München Art Direktion, Redaktionsleitung & Master of Self-Exploitation.